Die Anwesenheit der Engel spüren

Unsere Helfer die uns immer zur Seite stehen

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Die Anwesenheit der Engel spüren

Beitrag: # 2008Beitrag Margitta
06.10.2006, 13:09

Die Anwesenheit der Engel spüren

Engel haben die Möglichkeit, sich zu offenbaren.
Da sie auf einer anderen Schwingungsebene leben,
können sie die meisten Menschen nicht sehen,
wohl aber ihre Gegenwart spüren -
auch ohne tief religiös zu sein.

Achten Sie auf folgende Zeichen - Sie werden die Engel spüren:

1. Die Temperatur im Raum verändert sich. Sie spüren einen warmen Luftzug oder sehen
ein warmes Glühen. Vielleicht bekommen Sie eine Gänsehaut, vielleicht prickelt der Hals
oder der Kopf.

2. Ein sonderbarer Duft erscheint aus dem Nichts. Vielleicht haben Sie ihn noch nie
gerochen und können ihn nicht identifizieren oder beschreiben. Die Engel, die mit mir
arbeiten, haben einen köstlichen Geruch.

3. Bunte Lichter erscheinen aus dem Nichts. Sie sehen Lichtstrahlen, Funken oder
Schatten. Fürchten Sie sich nicht: Sie werden keinen Engel sehen, ehe Sie dafür bereit
sind. Die Engel wollen Sie nicht erschrecken.

4. Manchmal zeigen die Engel Ihre Anwesenheit sehr deutlich. Das geschieht oft in der
Buchhandlung: Sie suchen nach Führung und ein Buch fällt vom Regal, an dem Sie
vorbeigehen. Hier sind die Engel am Werk. Vertrauen Sie ihnen, und Sie erhalten immer
mehr Zeichen.

5. Es ist auch möglich, dass Sie in Ihrem Körper etwas spüren, vor allem im Herzen. Oft
stellt sich ein überwältigendes Gefühl der Liebe und des Mitgefühls ein, wenn Engel da
sind. Vielleicht füllen sich Ihre Augen mit Freudentränen, ohne dass Sie wissen warum.

6. Engel erscheinen in Ihren Träumen und zeigen Ihnen die Lösung eines Problems.
Am Morgen fühlen Sie sich viel besser und sehen den Weg, den Sie einschlagen müssen
viel klarer.

7. Die berühmte Parkplatzsuche haben bestimmt schon viele erlebt. Auch hier sind die
Engel am Werk. Du suchst gerade einen Parkplatz, möglichst nahe an dem Objekt wo
Sie gerade hinwollen und genau in dem Moment wird ein Parkplatz vor Deiner Nase frei.
Vergesse nicht, Dich in diesem Moment zu bedanken, dann wirst Du immer mehr
Zeichen erhalten.

Achte also auf die Zeichen. Sie sind alle nur positiv. Sie sagen Ihnen, dass die Engel bereit
sind, mit Ihnen zu kommunizieren.

www.engelkerzen.de
Martina Walter
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Claudia

Beitrag: # 2021Beitrag Claudia
06.10.2006, 14:48

3. Bunte Lichter erscheinen aus dem Nichts. Sie sehen Lichtstrahlen, Funken oder
Schatten. Fürchten Sie sich nicht: Sie werden keinen Engel sehen, ehe Sie dafür bereit
sind. Die Engel wollen Sie nicht erschrecken.
Habe in letzter Zeit öfters Schatten an mir vorbeihuschen sehen. Dachte erst immer, dass sich die Engel nur hell und strahlend zeigen. Nun weiss ich, dass es auch anders geschehen kann. Jetzt freue ich mich sehr :D . Danke für diesen Beitrag liebe Margitta.

In Liebe Samira

Konia

Beitrag: # 17599Beitrag Konia
10.03.2008, 14:06

So ist es, liebe Margitta! Ich liebe die Engel. :ja

Mark

Beitrag: # 17601Beitrag Mark
10.03.2008, 17:33

Engel sind etwas wundervolles, sie bescheren unser Leben und manchmal merken wir es gar nicht, doch haben die Engel uns wieder ein wenig weitergebracht.
Ich Persönlich brauche die Engel Momentan ganz besonders, da ich ein wenig in Angst in meiner Wohnung lebe, daher bete ich immer wieder zu den Engeln, aber auch zur Göttlichkeit!

Ich kann immer nur sagen, das Engel dich immer und überall auf deinem Lebensweg begleiten auch wenn du Sie momentan nicht spüren oder sehen solltest, begegne Ihnen mit Respekt, Würde und Dankbarkeit und trete immer wieder in Kontakt mit den Engeln, dann wirst du immer mehr von Ihnen mitbekommen!

In Licht und Liebe
Mark
:bhä

Nika

Beitrag: # 17606Beitrag Nika
10.03.2008, 19:30

Sie spüren einen warmen Luftzug oder sehen
ein warmes Glühen.
Liebe Margitta

Ich spüre diesen Luftzug wenn ich die Engel rufe und sehe im Zimmer an eine Stelle einen Lichtpunkt.Es kann etwas dauern aber diese Sachen geschehen immer. Es ist wunderschön dann zu wissen sie sind da.
Danke das Du das einmal hier ein gebracht hast, denn Engel kann man spüren.

Nika

Rosi

Beitrag: # 17613Beitrag Rosi
10.03.2008, 21:17

Hallo ihr Lieben.

Oft schon habe ich mich gefragt, ob ich ein Augenleiden habe.
Sehe ich in den blauen Himmel, wuseln vor meinen Augen unzählige kleine Lichtpünktchen umher, sie sind sehr flott unterwegs. Dazwischen bewegen sich größere Lichtpunkte in langsamen Tempo hin und her, diese sind exakt kreisrund und haben einen sichtbaren Rand.

Ja was seh ich denn da eigentlich?`

Liebe Grüße
Eure Rosi

Ellen

Beitrag: # 17622Beitrag Ellen
11.03.2008, 10:13

hallo ihr lieben.
ich habe bewusst die engel gesehen seit 1993
nach meiner 1.reikieinweihung.
seither sehe oder fühle ich sie jeden tag.
ich seh sie als lichtwesen die farben sind so wunderschön es ist ein richtiges warmes gefühl wenn sie da sind so richtig zum wohlfühlen.sie stehen bei mir am fenster an der balkontüre oder direkt neben meinem sessel oder neben mir am pc.ach ich liebe und spreche auch mit meinen engeln-geschwistern. :wink

Konia

Beitrag: # 17625Beitrag Konia
11.03.2008, 13:00

Hallo,

Ich mag die verbindung zu den Engel auch nicht mehr miesen. Ich sehe ab und zu Farben, es wächst in mir noch. Ich spüre die Engel mehr, und ich höre ihre Schwingungen. Ich habe mit jesus/Sananda eine schöne verbindung, ich liebe sein Australung. Sein Schwingungston ist sehr hoch und fein. :fl
Die Engel arbeiten auch an mir, ich muss sie auch nicht mehr so oft "extra" darum bitten. ich wurde von ihnen in Engel Ki eingeweit. Ich spüre sehr oft das Kribbeln auf meinem Kopf und die liebe der Engel.
Es ist einfach schööön!

:ll
Konia

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17653Beitrag Margitta
11.03.2008, 22:13

[align=center]Liebe Rosi
Konnte mir jetzt nichts darunter Vorstellen aber schau mal den Link
http://www.horusmedia.de/1998-meditation/meditation.php
Alles liebe Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Rosi

Beitrag: # 17657Beitrag Rosi
11.03.2008, 22:36

AHA,
Vielen Dank für diesen Link, liebe Margitta.

Gute Nacht
und liebe Grüße
Rosi

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3832
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag: # 17658Beitrag Kalle
11.03.2008, 23:38

[align=center][font=Georgia]Hallo liebe Rosi
Ich habe hier noch etwas gefunden
ist schon verblüffend was man alles sehen kann
http://www.orgon.de/kreiselwellen-bild.htm
Liebe Grüße
Kalle

:ssb [/font][/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Kelly

Beitrag: # 32274Beitrag Kelly
02.01.2010, 18:56

Liebe Margitta, :spo

Es gibt für mich noch weitere Zeichen von den Engel, die ich als himmlische Botschaften von ihnen bekomme.

Ich erkenne manche Zeichen von meinen Engeln, da sie sich wiederholen oder ich auf unerklärliche Weise auf etwas aufmerksam werde.

Die Engel übermitteln mit WOLKEN oder wie ich sie nenne "Glückswolken" ihre Botschaften: :as

Unsere Engel sind nicht dazu da unser Leben zu kontrollieren, aber wenn wir sie bitten, uns zu helfen, dann sind diese himmlischen Wesen immer bei uns und helfen uns.
Sie geben uns Antworten auf unsere Fragen an sie, wie zb. ob wir noch auf dem richtigen Weg sind?
Oder sie trösten uns, wenn wir traurig sind.
Dann senden sie uns verschiedene Zeichen, wie verschiedene Wolkenformationen.

[font=Comic Sans MS]Wir sollten lernen solche Zeichen zu erkennen.[/font]

Man fühlt sich dann nicht mehr alleine, fühlt sich gestärkt, fühlt sich beschützt, fühlt sich verstanden ......

Mir wird immer ganz warm und ich bekomme ein sehr schönes und glückliches Gefühl dabei. :Drü


Wir können auch in Gedanken unsere Sorgen den Engeln mit in den Himmel, über den Wolken geben. Es wird ein Zeichen des Lösungsweges zurückkommen.


Es gibt noch mehr Zeichen und Botschaften, um die Anwesenheit von deinem Engel zu spüren:

* wenn Du eine Feder findest
* wenn du irgendeinen Song oder einen Text wiederholend hörst
* wenn du Glücks-Cents findest, egal was für Geld
* wenn du einen Regenbogen siehst, auch oft einen Regenbogen in einer Ölpfütze
* wenn dir immer wieder die gleichen Zahlen ins Auge springen
* wenn du den Engeln eine Frage stellst, und du kurze Zeit später eine Antwort von irgendjemanden oder irgendwoher erhälst, wie zb auf einem Plakat, aus dem Fernseher, aus einem Buch .....

:kt

Ich liebe die Zeichen von meinen Engeln und bin sehr dankbar das ich sie wahrnehmen darf.

Bekommt Ihr auch oft solche Botschaften von Euren Engeln?

Alles liebe Kelly :En

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 32278Beitrag Margitta
02.01.2010, 22:17

[align=center]Ja liebe Kelly auch ich bekommen oft so meine Botschaften
es ist aber vermehrt Nachts es ist schon ein Ritual abends sende ich und oft erhalte ich wenige Tage meine Hinweise.
LG Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Kelly

Beitrag: # 32280Beitrag Kelly
02.01.2010, 22:22

Hallo Margitta,

was für Hinweise bekommst du da? (wenn ich Fragen darf :oopsi )
Und wie bemerkst du sie?

Alles liebe für dich
Kelly :P

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 32284Beitrag Margitta
02.01.2010, 22:40

[align=center]Ich mache es mal an einem Beispiel fest.
Als meine Mutter starb im KH wurde ich zum Todeszeitpunkt wach ein helles Licht erschien und ich wusste sofort nun ist sie gegangen.Eine Stunde danach bekam ich die telefoniche Mitteilung.
Und ebenso war es bei meiner Schwiegermutter die während einer OP von uns ging .
Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Kelly

Beitrag: # 32286Beitrag Kelly
02.01.2010, 23:18

Liebe Margitta,

darüber habe ich letzte Woche erst etwas gelesen.

Liebe Verstorbene schicken uns gerne und oft ein Zeichen, zb. können dies Vögel sein, Schmetterlinge und Blumen, oder einen unverwechselbaren Duft, den wir mit dem Verstorbenen in Verbindung bringen (ein Lieblingsparfüm zum Beispiel, oder Zigarettenrauch, wenn die betreffende Person geraucht hat).
Sie schicken uns auch flackerndes Licht und flackerndes Fernsehprogramm, oder Fernsehsignale.

Wolken gehören jedoch zu den häufigsten Wege, über die wir
"Ich-liebe-dich" Botschaften vom Himmel erhalten.

Hattest du so ein Erlebnis auch schon mal? Oder hast du da noch gar nicht so darauf geachtet?
Glaubst du an solche Hinweise?

Liebe Grüße Kelly :P

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 32287Beitrag Margitta
02.01.2010, 23:32

[align=center]Liebe Kelly

Das mit den Wolken weiss ich nicht es sind bei mir Eingebungen so wie wenn du eine Frage gestellt bekommst und du weisst die Antwort ohne hintergrundwissen darüber zu haben.
Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Antworten