Interview mit Dr. Dieter Broers -Was passiert 2012?

Sind wir wirklich schon bereit ?

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3785
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Interview mit Dr. Dieter Broers -Was passiert 2012?

Beitrag: # 35566Beitrag Kalle
17.08.2010, 23:45

[align=center][font=Georgia]Quelle:Shockingblue
Vielen dank liebe Andrea

Interview mit Dr. Dieter Broers -Was passiert 2012?

http://www.youtube.com/watch?v=0TyKbUS4Fvc&feature=fvsr[/font][/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Lallee

Beitrag: # 39627Beitrag Lallee
03.03.2012, 14:41

Ich hab mir vor ein paar Monaten mal die Doku (R)Evolution 2012 gesehen und war total begeistert davon. Bin schon sehr gespannt, ob wirklich was passiert! Leider wurde die Doku gelöscht! Immer diese blöde Zensur :x

Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 773
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Beitrag: # 39632Beitrag Darnella
03.03.2012, 16:53

Huhu Lallee,

da Du die Doku gesehen hast, auch begeistert davon warst, doch gelöscht wurde, wäre es vielleicht prima, wenn Du den Inhalt der Doku in eigenen Worten wiedergibst, so dass wir die Doku auch ein Stück weit genießen können. Ich habe die Doku selbst nicht gesehen, bin aber gespannt auf Deinen Bericht. Dankeschön im Voraus.


Liebe Grüße
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3785
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag: # 39634Beitrag Kalle
04.03.2012, 16:29

[align=center][font=Georgia]Das ist eine Super Idee liebe Darnella
Ich selbst habe auch noch nichts davon gesehen.
Also liebe Lallee wenn du magst
Wir würden uns sehr darüber freuen.
Liebe grüße
Kalle

:ja [/font][/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 773
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Beitrag: # 39640Beitrag Darnella
06.03.2012, 00:48

Huhu zusammen,

zwischenzeitlich habe ich mich auf die Suche nach der Doku (R)evolution 2012 gemacht und habe ihn bei Youtube gefunden. Hier ist der Link:

http://www.youtube.com/watch?v=jPQofrGo8YM

Reichhaltige Erkenntnisse beim Anschauen wünscht
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3785
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag: # 39641Beitrag Kalle
06.03.2012, 01:28

[align=center][font=Georgia]Ist ja Super
Vielen dank liebe Darnella

:zwink [/font][/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

pheibi

Beitrag: # 40314Beitrag pheibi
19.09.2012, 14:44

Der Link ist schon wieder weg?! :( Das macht mich jetzt aber auch wirklich neugierig, mag nicht jemand das Ganze kurz in Worten doch noch zusammen fassen? das wäre nett!

Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 773
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Beitrag: # 40320Beitrag Darnella
20.09.2012, 09:35

In dem Video geht es einerseits um die Hinweise auf einen Zeitenwandel, die wir mit unseren wissenschaftlichen Erkenntnissen erkennen können. Und andererseits um die Hinweise auf einen Zeitenwandel von einer Ebene, die ebenfalls deutlich drauf hinweist, doch für die unsere Wissenschaft (noch) nicht aufgeschlossen ist. Es enthält ebenfalls umfangreiche Informationen darüber, wie wir als Individuen uns sinnvoll auf den Zeitenwandel einstellen können, so dass wir den Wandel möglichst bequem mitmachen können. Das ganze Video ist inhaltlich sehr umfangreich, es dauert fast 1 Stunde und 33 Minuten, aber die lohnen sich.

Falls das Video je nochmals gelöscht werden sollte: einfach mal über "google Video" oder "youtube" suchen, das Video scheint vielen Menschen so wichtig zu sein, dass es das noch öfter gibt, bzw. immer wieder hochgeladen wird. Hier ist ein aktueller Link dafür:

http://www.youtube.com/watch?v=UzI3t0bQ2Tg


Grüßchen
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Antworten