Die Reiki- Selbstbehandlung

Weihen, Anwendungen und.....

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Die Reiki- Selbstbehandlung

Beitrag: # 11619Beitrag Margitta
02.08.2007, 21:36

[align=center]Hallo meine lieben
Hier habe ich was schönes für euch gefunden setzt eure eigenen Kräfte ein
und versucht es selbst einmal.Auch wenn ihr keinen Grad in Reiki habt es klappt bestimmt ihr müsst nur an eure Liebe Glauben
Margitta[/align]




[align=center]Die Reiki- Selbstbehandlung Die 15 Standart-Positionen der Reiki- Selbstbehandlung

1. Augen ( die Hände liegen rechts und links neben der Nase von der Oberlippe über die Augen bis zur Stirn)
2. Schläfen ( Die Hände bedecken die Schläfen, wobei die Handballen an den Wangenknochen liegen und die Fingerspitzen bis über die Stirn reichen sollten)
3. Ohren (Die Hände bedecken die Ohren)
4. Hinterkopf (Die Hände liegen auf dem Hinterkopf, die Medulla Oblongata in der Mitte des Hinterkopfes ist bedeckt)
5. Hals (Die Hände bedecken die Halsvorderseite,Kehle)
6. Schultern (Die Hände liegen auf den Schultern auf, wobei die Handballen am Schlüsselbein aufliegen und die Fingerspitzen über die Schulter hinausreichen)
7. Herz/Thymusdrüse (Die linke Hand liegt unter dem Hals waagerecht auf der Thymusdrüse, die rechte Hand waagerecht darunter auf dem Herzbereich.)
8. untere Rippen (Die Hände bedecken auf der linken und rechten Körperseite den Bereich direkt unterhalb der unteren Rippen, Leber,Galle,Milz)
9. über Beckenknochen ( Die Hände bedecken auf der rechten und linken Körperseite den Bereich seitlich über dem Beckenknochen)
10. Unter- + Oberbauch ( Eine Hand liegt oberhalb und eine Hand unterhalb des Bauchnabels in der Körpermitte)
11. Nieren ( Die Hände liegen rechts und links am Rücken auf den Nieren)
12. Leisten (Die Hände liegen vom Beckenschaufelknochen ausgehend links und rechts bis zum Beginn des Schambeins, es bildet sich ein "V")
13. Knie (Die Hände liegen auf den Knien)
14. Fußknöchel (Die Hände umfassen die Fußknöchel/Achillessehne)
15. Fußsohle (Die Hände liegen auf den Fußsohlen
http://www.corsicareiki.com/reiki_selbstbehandlung.htm
[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Ranah

Re: Die Reiki- Selbstbehandlung

Beitrag: # 45472Beitrag Ranah
20.02.2018, 21:03

:vo
Danke Margitta,
das ist zumindest ein Anfang,auch für Nichteingeweihte.
Auch wenn man mir das nicht zutraut(Clownchen).
Erst fegt man immer vor seiner eigenen Tür.
Meditationen halte ich für unabdingbar.
Reine Diziplin-und Übungssache.
Irgendwann dauert das dann nur noch ein paar Sekunden.
Irgendwann ist man dann halt nur noch Werkzeug.
:fo

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Re: Die Reiki- Selbstbehandlung

Beitrag: # 45475Beitrag Margitta
22.02.2018, 15:34

da dieser Bericht schon 11 Jahre zurück liegt, ist dies fùr mich nicht mehr stimmig.Es gibt mittlerweile so viele Quellen das es angepasst werden sollte was für einem das richtige ist.
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Antworten