Buchempfehlungen

Hier können Bücher rein die ihr empfehlen könnt mit ISBN Nr.

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Buchempfehlungen

Beitrag: # 17863Beitrag Lady
20.03.2008, 19:17

angeregt durch den Hinweis von morgan
mal diesen Thread eröffnet, vielleicht wäre
es sinnvoll die jeweiligen Buchempfehlungen
an einem Ort herzutragen, so können sie
schnell gefunden werden


bei einer Arbeitskollegin entdeckt und darin gestöbert
und es erschien mir ein sehr interessantes Buch

ISBN 3-518-45743 Die Revolte des Körpers von Alice Miller


trage noch den Link von ihrer HP hierher, weil es

:arrow http://www.alice-miller.com/index_de.php

mir wichtig erscheint, dass diese Informationen
allen zugänglich sind
Namaste

Zuletzt geändert von Lady am 20.03.2008, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.

Ellen

buchempfehlungen.heilungsgeheimnisse,der jahrhunderte.

Beitrag: # 17864Beitrag Ellen
20.03.2008, 19:26

Lady hat geschrieben:
mmh @morgan Du Liebe, magst Du vielleicht mal noch die ISBN reintragen?
Vielen Dank und eine schöne Osterzeit Euch Allen

:Frt
hallo lady.
isbn.38138-0011-3
dann noch...bete und werde reich.isbn.....3-8138-0010-5 auch spitze

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 17869Beitrag Lady
20.03.2008, 21:55

geht nicht der Link
et voilà Margitta - nun geht er...

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 19660Beitrag Margitta
10.06.2008, 07:54

http://www.zurwahrheit.de/
Digitales Buch
Margitta
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 19672Beitrag Lady
10.06.2008, 19:36



und erst noch kostenlos, das gibt es nur noch selten in der
Zeit von (C) und sonstigen Rechten. Chapeau Monsieur!

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 25134Beitrag Margitta
27.01.2009, 17:03

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keyword ... 0u2pknnb_b

Produktbeschreibungen
Aus der Amazon.de-Redaktion
Für die Amerikanerin Marlo Morgan beginnt alles ganz harmlos. Eines Tages erhält sie eine Einladung zu einem Treffen mit einem Aborigines-Stamm. Dieses ist als Auszeichnung für ihre erfolgreiche Arbeit mit jungen Halbblut-Aborigines in Australien gedacht. Gespannt macht sie sich für die Einladung zurecht: Ein neues Seidenkostüm, eine dazu passende Seidenbluse und elegante Pumps. Wenige Stunden später, nachdem sie vor ihrem Hotel mit einem Jeep abgeholt worden ist und eine stundenlange Fahrt durch den australischen Busch hinter sich hat, wird sie von einer kleinen Gruppe von Menschen eingeladen, an einem Walkabout teilzunehmen. Noch nie zuvor wurde einer Weißen, einer in den Augen der Aborigines "Veränderten", eine solche Ehre zuteil.

Marlo Morgan lernt in den nächsten Monaten die Unwichtigkeit des Zeitbegriffes kennen, ernährt sich von Maden, Krokodilen, Nüssen, Kräutern und Früchten und hätte niemals geglaubt, daß sie gebratene Ameisen als Delikatesse schätzen lernt. Sie wird in das erd- und naturverbundene Leben der Aborigines eingeweiht und erkennt, daß es hier Menschen gibt, die die Erde nicht ausbeuten, die in der Lage sind, sich telepathisch zu unterhalten und über medizinische Kenntnisse verfügen, die sie staunen lassen.

Traumfänger ist ein faszinierendes und -- für "Veränderte" -- oft auch ein beschämendes Buch. Zeigen uns die Aborigines doch, wie unwichtig unser Alltag für unser persönliches Wachsen und Reifen ist. So feiern sie keinen Geburtstag, sondern sie feiern dann ein Fest, wenn einer von ihnen denkt, daß er eine höhere Stufe in seiner persönlichen Entwicklung erklommen hat. Marlo Morgan hat es sich zur Aufgabe gemacht, über das Leben der Aborigines zu berichten, ohne sie an unsere Zivilisation mit ihrem zerstörenden Tourismus zu verraten -- ein fesselnder Bericht. --Manuela Haselberger

:knu

habe es jetzt zur Hälfte durch
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 25137Beitrag Lady
27.01.2009, 22:17


ooh, dankeschön für die Erinnerung, es ist tatsächlich empfehlenswert

:ro
Zuletzt geändert von Lady am 14.07.2015, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Raija

Beitrag: # 25143Beitrag Raija
28.01.2009, 05:39

Kann mich da nur anschließen, ich hab es vor einigen Jahren auch mal gelesen :P

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Buchempfehlungen

Beitrag: # 43788Beitrag Lady
14.07.2015, 13:06

für Interessierte empfehle ich dieses Buch -2052. Eine globale Vorhersage für die nächsten 40 Jahre Es zeigt auf wie sehr sich scheinbar ganz "normale Menschen" dieser Welt ihre Gedanken machen zum heutigen System - zeigt auf wie sich der Autor selbst mit den Situationen der Unveränderbarkeit umgeht. Es ist sehr wohltuend zu erfahren wie ganz unterschiedliche Menschen die kommenden Potentiale erkennen und eine Wahrnehmung hierfür entwickeln. Die aktuelle Lage wird teilweise als sehr turbulent wahrgenommen. Hektisch für Andere - die Grenze der Mitmenschlichkeit scheint erreicht zu sein und doch wird sich noch weit mehr zeigen, Die Sinuskurven werden noch stärker ausschlagen. Das soll kein Grund für Panik sein - eher für Ruhe - ja innere Ruhe - da wo sich Klarheit eröffnet und die Kraft schenkt zu handeln und sei es noch so im "scheinbar engen oder kleinen Umfeld" Letztendlich ist es ein einzelner Tropfen das ein Fass zum überlaufen bringen kann.
:bs
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Antworten