Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Hier können Bücher rein die ihr empfehlen könnt mit ISBN Nr.

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Kalle, Margitta, Globale Moderatoren

Antworten
Anny
Beiträge: 23
Registriert: 22.09.2016, 14:27

Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45034Beitrag Anny
22.10.2017, 19:03

Schönen Sonntagabend an alle. Ich weiß, es ist kein Buchvorschlag, aber ich dachte, es würde trotzdem hier gut passen und würde mich sehr über eure Erfahrungen und Hilfe freuen. Ich lese und schreibe ja sehr gerne und möchte mir einen Lebenstraum erfüllen – nämlich mein eigenes Buch verlegen lassen. Das Manuskript ist so gut wie fertig, aber ich weiß nun nicht, wie ich weiter vorgehen soll. Welcher Verlag könnte denn in Frage kommen? Für unerfahrene Autoren soll der Novum Verlag ja empfehlenswert sein. Kennt den Verlag hier jemand? Oder wie könnte ich sonst noch mein Buch veröffentlichen? Ich würde mich sehr über Empfehlungen freuen.

Benutzeravatar
Zonzy
Beiträge: 12
Registriert: 08.11.2016, 10:14

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45038Beitrag Zonzy
23.10.2017, 10:36

Such dir mal einige Verlage heraus, die dein Genre veröffentlichen. Denen kannst du dann dein Manuskript schicken und abwarten was die dazu sagen. Will dir ja nicht gleich die Hoffnung nehmen, aber leicht wird es nicht einen Verlag zu finden.
Den Verlag kenne ich, ich habe zwar keine persönlichen Erfahrungen, aber aus meinem Umfeld haben da schon zwei Bekannte mit zu tun gehabt. Er ist deshalb interessant für Neuautoren weil man dort viele Hilfestellungen bekommt, als unerfahrener Schreiben denke ich ist man oft auf Hilfe angewiesen. Da ist der Vorteil gegenüber dem Selfpublishing.
Wenn du es dir zutraust kannst du aber auch selbst veröffentlichen. Da musst du dich dann aber um alles selbst kümmern.

Anny
Beiträge: 23
Registriert: 22.09.2016, 14:27

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45050Beitrag Anny
25.10.2017, 10:14

Hallo Zonzy, danke für die Hilfe. Naja, es ist mein erstes eigenes Buch, ich glaube schon, dass ich auf Hilfe angewiesen bin. Der Eigenverlag wäre mir wahrscheinlich zu aufwendig und ich wäre mir nie sicher, ob ich gerade das Richtige mache oder nicht. Weißt du wie die Veröffentlichung von deinen Bekannten bei dem Verlag abgelaufen ist? Es wäre toll, wenn du nachfragen könntest.

Benutzeravatar
Zonzy
Beiträge: 12
Registriert: 08.11.2016, 10:14

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45057Beitrag Zonzy
27.10.2017, 10:10

Letztendlich hat dort eine der beiden Personen veröffentlicht, denke mir es läuft nicht anders ab als bei den anderen Verlagen auch. Manuskript hinschicken und auf eine Reaktion warten. Man wird dort sicher auch einiges vorab telefonisch klären können. Ich war zwar noch nicht auf deren Homepage aber ich denke mir auch dort wird man Infos dazu finden.
Was hast du den für eine Geschichte geschrieben, jetzt bin ich neugierig geworden?;)

Anny
Beiträge: 23
Registriert: 22.09.2016, 14:27

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45093Beitrag Anny
02.11.2017, 17:39

Ok, ich habe mir zwar die Internetseite von dem Novum Verlag angesehen, habe dann aber lieber direkt angerufen, weil ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin. Mir wurde gleich kompetent geholfen und mir wurden die verschiedenen Veröffentlichungsmöglichkeiten erklärt. Ich muss mich jetzt erstmal für eines der angebotenen Pakete entscheiden (von Lektorat und Korrektorat bis hin zur Covergestaltung und Marketing wird alles abgedeckt). Das Buch ist ein Liebesroman, der sich an die Geschichte von mir und meinem Mann anlehnt (natürlich wurde sie aber anonymisiert). Wir haben uns damals kennengelernt, nachdem er versehentlich einen Liebesbrief in den falschen Postkasten (nämlich meinen) warf. :vo

Ranah
Beiträge: 150
Registriert: 22.08.2016, 12:57

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45100Beitrag Ranah
05.11.2017, 09:12

Danke Anni,
wünsche Dir dann viel Glück und Erfog.

MFG :kn

Benutzeravatar
Zonzy
Beiträge: 12
Registriert: 08.11.2016, 10:14

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45107Beitrag Zonzy
08.11.2017, 11:02

Da musst du dich mal hinsetzen und schauen was du wirklich brauchst. Da ist jeder sicherlich unterschiedlich, da nützt es nichts von außen zu sagen du brauchst das und das.
Ein unkorrigiertes und nicht lektoriertes Buch würde ich nicht empfehlen, davon gibt es im Internet genug davon, die nie jemand lesen wird und wenn vergeht es einem wenn man die ganzen Fehler und Lücken in der Geschichte sieht.
Gibt es denn etwas was du selbst machen willst, Marketing oder ähnliches?

Ranah
Beiträge: 150
Registriert: 22.08.2016, 12:57

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45122Beitrag Ranah
12.11.2017, 05:50

Danke noch Zonzy,
glaube ich habe da etwas im Hinterstübchen.
Hatte denn doch tatsächlich ne Mama
https://www.youtube.com/watch?v=dwvxQp0cd5Y
evtl. kommen wir nächstes Jahr nochmal.
Habe Dich nicht übersehen.
Schönen Sonntag und Woche,LG :lb

Anny
Beiträge: 23
Registriert: 22.09.2016, 14:27

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45125Beitrag Anny
12.11.2017, 18:07

Ja genau, ich möchte eben nicht eines dieser unglaublich schlechten Bücher haben, von denen es im Internet schon so viele gibt. Das wäre ja sonst auch wahnsinnig peinlich, wenn das unter meinem Namen verkauft wird...ich möchte im Endeffekt schon ein ordentliches Buch haben.

Das einzige, was ich mir selbst zutrauen würde, wäre das Cover. Ich habe da mit dem Verlag schon Rücksprache gehalten und es wäre kein Problem, wenn ich das selbst erledigen möchte, und sie würden mir dann sagen, ob es gut ist oder ob ein anderes vielleicht passender wäre. Ich zeichne sowieso gerne (allerdings nur auf Papier...). Um das Cover auf dem PC kümmern sie sich dann, weil ich von den Computerprogrammen keine Ahnung habe.

Benutzeravatar
Zonzy
Beiträge: 12
Registriert: 08.11.2016, 10:14

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45129Beitrag Zonzy
13.11.2017, 12:40

Ok, das ist schon mal gut dass dir da nicht unbedingt etwas aufgezwungen wird sondern mit dir Rücksprache gehalten wird. Solche Hilfestellungen sind schon sehr gut, denke nicht, dass sich da viele Menschen auskennen mit all den Dingen, die man da zu erledigen hat, jetzt nicht nur auf das Cover/Computerprogramm bezogen.
Du könntest natürlich auch unter einem Pseudonym veröffentlichen.
Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß noch bei deinem Projekt und viel Erfolg.

Anny
Beiträge: 23
Registriert: 22.09.2016, 14:27

Re: Hilfe: Erfahrungen gesucht - Wie Buch verlegen lassen?

Beitrag: # 45148Beitrag Anny
19.11.2017, 10:06

Ja, ich sehe das auch so. Ich bin schon sehr gespannt und freue mich auf mein Buch. Danke für die Hilfe nochmals.

Antworten