giftige Verdachtsmomente

Gesundheit und mehr....

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

giftige Verdachtsmomente

Beitrag: # 43818Beitrag Lady
08.08.2015, 13:40

Etoxiquin wer hin und wieder der guten Fette wegen sich erlaubte eine Lachs zu essen, der aus der Zucht kommt, sollte sich den folgenden Beitrag ansehen. Etoxiquin ist ursprünglich ein Pflanzenschutzmittel, das zwar von der EU 2011 keine Zulassung https://www.q-s.de/news-pool-de/zulassu ... zogen.htmlmehr als Pflanzenschutzmittel erhielt , jedoch scheint es weiterhin im Tierfutter erlaubt zu sein.

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... r-Verdacht

Der Verbraucher tun wirklich gut daran sich selbst zu informieren. Sich darauf zu verlassen, dass Nahrungsmittelhersteller von sich aus verantwortungsvoll handeln würden, kann für den Menschen tödlich sein. Vielleicht wäre es sinnvoller zu fordern, dass auf sämtlichen Nahrungsmittelverpackung zukünftig, wie auf den Zigarettenpäckchen drauf, steht.. Dieses Essen könnte sie krank machen und wenn sie viel davon essen könnte es auch tödlich sein.

Dies ist wahrlich kein Scherz mehr und kann keinesfalls mehr mit Leichtsinn abgetan werden. Ein gesunder Boden bietet Pflanzen ein gesundes Wachstum. Diese können bedenkenlos an Tiere verfüttert werden die dann auch gesund bleiben. Die Menschen die sich um die Permakultur bemühten, zeigen sehr eindrucksvoll, wie üppig und gesund die Pflanzen wachsen können. Statt dass viele Menschen über die Bauern schimpfen, könnte es eine Lösung grössere Kooperationen zu gründen - Regional - um gesunde Ernährung auch für die nächsten Generationen zu garantieren. Die Frage ist ganz einfach - WER ist es der die Nahrungsmittel produziert - und mit denen müssen wird die Verbraucher direkt zusammenarbeiten. Die Firmen welche unlauter arbeiten und sich prinzipiell jeglicher Verantwortung entziehen, kann man auf diese Weise wunderbar umgehen. Diese werden zukünftig garantiert, keine Verantwortung mehr übernehmen müssen, denn sie werden inexistent sein. So einfach! :sb
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Antworten