Bitte beachtet diese Warnung

Durch sie dürfen wir lernen

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3785
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Bitte beachtet diese Warnung

Beitrag: # 5708Beitrag Kalle
09.01.2007, 01:48

[align=center]Hallo ihr lieben
Bitte beachtet diese Warnung
bei allem was ihr über die Finsternis Lest[/align]


[align=center]Hier eine Warnung: Ich schreibe hier darüber, damit dieses Wissen allen zugänglich ist. Wir sollten uns danach jedoch nicht weiter mit diesem Thema befassen, denn wenn wir an etwas oder jemanden denken, sind wir mit diesem Wesen verbunden. Wenn wir nun an das Dunkle denken, bekommen wir damit Kontakt und ziehen vielleicht schwarze Wesen oder Energien , die uns krank machen können, in unsere Aura. Haltet deshalb - im Bewusstsein, dass es die Dunkelheit gibt - Eure Gedanken beim LICHT!
:En [/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Donna

Beitrag: # 32054Beitrag Donna
16.12.2009, 15:51

[font=Comic Sans MS]Hallo Kalle,

wie stellst du dir das vor??
du schreibst:
Wenn wir nun an das Dunkle denken, bekommen wir damit Kontakt und ziehen vielleicht schwarze Wesen oder Energien , die uns krank machen können, in unsere Aura. Haltet deshalb - im Bewusstsein, dass es die Dunkelheit gibt - Eure Gedanken beim LICHT!
Schon bei der Schattenarbeit war ich gezwungen meiner eigenen dunklen Seite ins Gesicht zu blicken.
Deswegen wurde ich aber nicht vehext oder sowas. Ich verstehe jetzt nicht, was du meinst.

BB
Donna[/font]

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3785
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag: # 32057Beitrag Kalle
16.12.2009, 16:39

[align=center][font=Georgia]Hallo liebe Donna
Ich kann nur sagen das sich meine Sichtweise zu einigen Beiträgen geändert hat
die ich früher mal hier geschrieben habe.
Heute weis ich das wir der dunklen Seite dankbar sein dürfen
sonst hätten wir nie die Möglichkeit gehabt
den unterschied zwischen licht und dunkel zu erkennen.

:zwink

Liebe grüße
Kalle[/font]
[/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Engelbote
Beiträge: 467
Registriert: 18.12.2006, 19:21
Wohnort: Licht--Ulm--Liebe
Kontaktdaten:

Beitrag: # 32067Beitrag Engelbote
16.12.2009, 21:19

Lieber Freund Kalle, jetzt kann man mich vielleicht verstehen warum Gott nur gut ist lachel....

:Trink
♥♥♥Ein Engel auf Erde♥♥♥
ICH BIN Licht, ICh BIN Liebe, ICH BIN die Heilende Energie
http://freundesbuch.de/book/insertNello ... e_9411378/
http://www.engelbote.de
sarvamangalam

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3785
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag: # 32073Beitrag Kalle
17.12.2009, 00:53

[align=center][font=Georgia]Hallo liebe Donna
Ich möchte da noch hinzufügen
Das es auch Finstere dinge gibt die nicht so einfach sind
aber unser Schöpfer gab ja einen freien willen mit
so das sich jeder entscheiden kann welchen weg er wählt.
Liebe grüße
Kalle

Hallo lieber Nello mein Freund
Ich habe es ja schon in einem anderen Thema geschrieben.

viewtopic.php?p=32072#32072

Liebe grüße
Kalle

:zwink [/font][/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
HerbstMond
Beiträge: 128
Registriert: 29.06.2009, 17:02
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

hi ..besser ist es eine kerze anz

Beitrag: # 32475Beitrag HerbstMond
12.01.2010, 14:10

[font=Comic Sans MS]
ja das stimmt,..
man sollt nicht so lange im Finstern verweilen..lieber eine Kerze anzünden.. :Licht 06 und wie Gott sprach: "es werde Licht ! und es wurde Licht. "*Genesis 1:3
[/font]
lieben Gruß... :vo

"Großer Gott, lass meine Seele zur Reife kommen, bevor sie geerntet wird.
"

*Selma Lagerlöf


Antworten