Wir Bitten um Unterstützung

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Kalle, Margitta, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Wir Bitten um Unterstützung

Beitrag: # 44994Beitrag Kalle
16.10.2017, 15:54

Wichtig
Hallo liebe Forum-Familie und auch alle Neuanmeldungen
Ich möchte euch allen einfach nur mitteilen, das unser Lichtzauber-Forum
nur durch all eure Hilfe existieren kann, in dem ihr auch alle mitarbeitet.
Thomas, Lady und unsere liebe Traude und auch ich gaben unser bestes das Forum aufrecht zu erhalten.
Es gibt doch viele, die sich mit der Erwartung bei uns anmelden ihre Informationen abzuholen,
und sich dann nicht mehr sehen lassen.
Aber so kann unser Forum leider nicht weiter leben.
Es ist mir klar das nicht jeder sich gleich in bestimmten Themen einbringen kann.
Doch wir alleine unsere lieben Moderatoren und auch Margitta und ich,
können nicht alleine das Forum füttern das ihr alle genug Stoff zum Lesen habt.
Denn nur durch interessante Diskussionen können wir alle lernen
und unser Forum kann Leben.
Ich war und bin immer noch dabei das Lichtzauber-Forum aufzuräumen
und aus diesem Grund habe ich auch alle Mitglieder angeschrieben ob noch Interesse besteht.
Also ich kann nur sagen bei uns besteht immer noch Interesse
auch wenn wir schon seit 2006 dabei sind und einige schon dachten das wir unser Forum schließen würden.
Ich hoffe ihr nehmt mir meine Zeilen nicht Übel, aber vielleicht können es auch viele von euch verstehen.
Vielen Dank für euer Interesse und ganz liebe und Lichtvolle grüße Kalle

Bild
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2665
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re:Wir Bitten um Unterstützung

Beitrag: # 45041Beitrag Lady
23.10.2017, 16:58


Glücklicherweise verändern sich Haltung und Wahrnehmung in den Jahren. Ansichten, welche vor Jahren im Fokus waren haben sich geändert, durch das eigene Erleben und der immer erweiternden Beleuchtung dessen. In diesen stürmischen Zeiten, auf die viele sensitive Menschen hingewiesen hatte, ziehen sich Betroffene auch mal gerne ein wenig zurück um zu "verdauen" und Klarheit zu gewinnen. Das Aussen erfordert leider ebenso oft genügend Aufmerksamkeit ein. Dann folgt gerne der Versuch mittels Einteilung eine gewisser Kontrolle, eine gewisse Übersicht zu bewahren, nur um kurz darauf zu bemerken, dass genau dies nur mässig hilfreich wirkt. Wahrscheinlich bewegt sich das Meiste heute in FB. Doch wer weiss, vielleicht darf sich das wieder in Bälde ein wenig ändern. Die kraftvollsten Kontakte bleiben natürlich die persönlichen Kontakte. Und Ihr habt es ja immer wieder geschafft, frischen Wind reinzutragen - also lassen wir uns vom Fluss des Lebens überraschen. Herzliche Grüsse zu Euch, den Teilnehmenden und Lesern.
:bs
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Antworten