Energieausgleich

Besondere Anleitungen
ein Geschenk des Himmels

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Kalle, Margitta, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
traude52
Beiträge: 446
Registriert: 03.03.2007, 10:45
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Energieausgleich

Beitrag: # 39058Beitrag traude52
03.12.2011, 19:32

Hallo ihr Lieben

Heute ist mir aus einer persönlichen Erfahrung etwas eingefallen.
Ich habe mich mit dem Thema Energieausgleich beschäftigt.
Energie schicken, ohne das die betreffende Person etwas davon weiss,
davon nehme ich Abstand. Das kann für den Absender unabsehbare Folgen haben.
Ich könnte mir vorstellen, dass ich für gewisse Dienstleistungen,
egal in welchen Bereich, geistig einen angemessenen Betrag,
oder Wert über die geistige Welt, an die entsprechende Person sende.
Dieser Person kommt es auf irgend einer Art und Weise zugute.
Was denkt ihr darüber?

Alles Liebe
:Trau
Tarot ist der Spiegel der Seele - es erfordert manchmal Mut, hineinzusehen.

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4022
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 39059Beitrag Margitta
03.12.2011, 19:56

Liebe Traude, es ist so das dies erfahrenen Esoteriker wissen, doch kommt es immer wieder vor das Menschen für andere Wünsche,Rekie oder Energien senden ohne zu wissen ob das gewünscht ist.
Kann nach hinten los gehen die geistige Welt verpasst nichts.
Ich könnte mir vorstellen, dass ich für gewisse Dienstleistungen,
egal in welchen Bereich, geistig einen angemessenen Betrag,
oder Wert über die geistige Welt, an die entsprechende Person sende.
Dieser Person kommt es auf irgend einer Art und Weise zugute.
Was denkt ihr darüber?
Genau so darf es sein meine liebe nur so können die Energien fließen.
LG Margitta
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Benutzeravatar
traude52
Beiträge: 446
Registriert: 03.03.2007, 10:45
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag: # 39060Beitrag traude52
03.12.2011, 21:40

Danke Margitta, so sehe ich das auch. :)


Alles Liebe
:Trau
Tarot ist der Spiegel der Seele - es erfordert manchmal Mut, hineinzusehen.

Benutzeravatar
Sur
Beiträge: 6
Registriert: 23.03.2013, 02:25
Wohnort: Brühl bei Köln

Beitrag: # 40833Beitrag Sur
24.03.2013, 22:26

*grins* meint ihr?
Nun denn, so sei es eben für euch ^.^ Ihr habt meinen Segen. ^.^

Trick 17: Die Dinge geschehen, so ihr davon ausgeht, dass sie passieren.

Trick 17: Gestaltet es euch so, wie ihr es wollt und lasst die Energie einfach fließen ^^

Ein kleines Spiel: Schließe deine Augen und tanze. Neue Energie braucht Bewegung zum wirken. Stell dir vor wie du eine Energieblase entstehen lässt, die du in deinen Händen schweben lässt.
Ich schenke dieser Blase gerne die Farben Violett und Rosa (Reinigung und Liebe), gerne auch manchmal Silber und Gold (Energiebad und Göttlichkeit).
Dann stell dir die Person vor, an die das Energiepaket soll und stelle sie dir in der Blase vor. Die Blase wird zum Bilderrahmen (Rund natürlich, soll ja eine Runde Sache sein.) Stell dir vor, diese Person sieht dir lächelnd in die Augen und dankt dir von ganzen Herzen. Schenk dieser Person die Blase. ^^ Atme tief ein und aus und dann öffne wieder die Augen. Und feddisch.

Die Tüpfelchen auf dem i;
Wenn du Energie sparen möchtest, dann halte eine Handfläche nach oben und die andere nach unten und lass dir die Energie von Gaia und vom Universum schenken. Energiesparmodus für alle Aktiven mitwirkenden.

Diese Übung kann man für alles und jenen machen.

Für Menschen die man selbst nicht so mag, damit sie einen in Ruhe lassen und noch besser Freundlich zu einem sind.

Jeh nach dem was du an wen senden willst kannst du auch Gefühle in einer dir selbst ausgesuchten Farbe packen und senden.

Ein in der geistigen Welt bekannter Mensch (habe Schweigepflicht was Namen betrifft) hat sich selbst liebe gesendet und sich somit sein Krebs geheilt. Gesund und Munter. =)

Spielt herum, probiert es aus =)

Ich wünsche viel Spaß beim Schöpfen und Kreieren.

-Sur-
I Am That I Am.

Antworten