Abgrenzung von negativen Menschen

Besondere Anleitungen
ein Geschenk des Himmels

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Kalle, Margitta, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 772
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Abgrenzung von negativen Menschen

Beitrag: # 37923Beitrag Darnella
07.06.2011, 13:48

Abgrenzung von negativen Menschen

In meiner letzten Meditation habe ich die Information bekommen, dass die Menschen, die mich mit negativer Energie angreifen wollen, denen sollte ich Wasser und Brot geben. Kannst du mir bitte das erläutern?


Es ist so, ich habe dir bereits gesagt, dass du im Einflussbereich auch von Menschen bist, die dir nicht unbedingt gut tun. Deine Aufgabe sei es, zu erkennen, wen du lieber in Distanz halten möchtest.

Diesen Menschen gibst du sozusagen nur Wasser und Brot, nur das Nötigste, denn es soll ja nicht so aussehen, dass du, wenn du diesen Menschen auf der Strasse begegnest, schreiend Reißaus nehmen sollst. Es ist natürlich auf ein gesittetes Miteinander nach wie vor zu achten.

Aber deine Aufgabe mit diesen Menschen, die dir ganz bewusst nicht zuträglich sind, die darfst du so sehen: Gib ihnen nur das Allernötigste von deiner Zeit, von deiner Aufmerksamkeit, deiner Energie, und dann geh weiter. Entlasse sie aus deinen Gedanken, gib ihnen nicht noch mehr, füttere sie nicht mit irgendwelchen Gedanken, Gefühlen oder Energien deinerseits.

Du weißt, was hiermit gemeint ist, denk nicht einmal mehr an sie, denn auch durch deine Gedanken fütterst du sie, mehr als ihnen zusteht. Gib ihnen nur Wasser und Brot. Das Normale, was du mit jedem Menschen, den du nicht besonders gut kennst, austauschen würdest, mehr nicht. Das ist damit gemeint.



Quelle: http://www.gabyteroerde.com/gesundheit/ ... n-menschen

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Fancy-Feline

Beitrag: # 37925Beitrag Fancy-Feline
07.06.2011, 18:20

Liebe Darnella,

ja ich denke auch Abgrenzung ist immer wichtig, wenn man sich nicht
schmutzig machen möchte.

Das erinnert mich an meine Kindheit. Bitte spiele nicht mit den Kindern,
die so schmutzig aussehen.

Bleib schön sauber und gesund. Da hat Mami weniger Wäsche :lol

Am besten man meditiert den ganzen Tag und bleibt zu Hause ....
da kann einem dann wirklich nicht viel passieren .... das wäre dann
wohl die beste Abgrenzung von allen unpäßlichen Menschen, die
einem nur negativ gesinnt sind.

Was ist mit dem Satz ? - Wir sind alle Eins ? Alles dummes Gequatsche,
ich weiß.

Sind wir nicht gekommen um die Liebe und das Licht zu verbreiten ???

Du weißt ja .... es sind nur so meine Gedanken :Sonnenbr

Licht und Liebe dir


Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 772
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Beitrag: # 37927Beitrag Darnella
07.06.2011, 18:46

Hallo Fancy, magst Du den Artikel evtl. noch einmal lesen? Nach meiner Auffassung habe ich die darin enthaltene Aussage etwas anders verstanden.
Gib ihnen nur das Allernötigste von deiner Zeit, von deiner Aufmerksamkeit, deiner Energie, und dann geh weiter. Entlasse sie aus deinen Gedanken, gib ihnen nicht noch mehr, füttere sie nicht mit irgendwelchen Gedanken, Gefühlen oder Energien deinerseits.
:Rb

Licht und Liebe auch Dir
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


schnecke

Beitrag: # 37928Beitrag schnecke
08.06.2011, 05:01

Danke liebe Darnella, das spricht mir aus der Seele

:Rb

Benutzeravatar
Sur
Beiträge: 6
Registriert: 23.03.2013, 02:25
Wohnort: Brühl bei Köln

Beitrag: # 40835Beitrag Sur
24.03.2013, 22:51

Hui, das klingt nach einem Suizidtripp.
Das klingt so als sei das vorhaben für die andere Person sehr "nur das Nötigste, damit er bald schnell weg ist und mich in ruhe lässt"

Wäre ich Hippie würde ich jetzt sagen, "Bad Vibrations". =)

Wie war nochmal das dieses EnergieGesetz?....Innen so wie Außen?

Wenn ihr jemand habt, der euch stört, schenkt ihm, voller Herzenswärme, innerlich, alles an Liebe und Segen und beobachtet selbst, wie dieser Mensch sich aus dem Staub macht oder Freundlich zu euch wird.

Und zum Thema Negativ: "Richtet nicht, auf das ihr nicht gerichtet werdet"

Zitat Jeshua ben Joseph

Cheers und alles Liebe

-Sur-
I Am That I Am.

Benutzeravatar
Zonzy
Beiträge: 12
Registriert: 08.11.2016, 10:14

Re: Abgrenzung von negativen Menschen

Beitrag: # 44452Beitrag Zonzy
08.11.2016, 10:47

Wenn man selbst stark genug ist dann sollte man auch versuchen den negativen Menschen zu helfen denn ich glaube nicht, dass dieser Mensch glücklich mit seiner Situation ist. Auch diese Menschen wollen positive Energie versprühen, können es aber aus welchen Gründen auch nicht.
Wenn man selbst nicht stark genug ist und zu sehr negativ beeinflusst wird von diesen Menschen verstehe ich die Abschirmung, wenn ich aber genug positive Energie habe und auch nur ein wenig weitergeben kann helfe ich auch diesen Menschen.


Benutzeravatar
Lautermauer
Beiträge: 11
Registriert: 25.01.2017, 10:50

Re: Abgrenzung von negativen Menschen

Beitrag: # 44576Beitrag Lautermauer
27.01.2017, 10:56

Das Video wirkt ziemlich interessant auf mich, leider aber etwas subjektiv?

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2665
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Abgrenzung von negativen Menschen

Beitrag: # 44593Beitrag Lady
08.02.2017, 01:20

erst einmal ein achtsamer Gruss zur Begrüssung an dieser Stelle :sf

die Natur des Menschen unterliegt auf ganz natürliche Weise der Subjektivität, denn ein jedes Menschenkind erfährt von Geburt an seine ganz eigenen Wahrnehmungen und formiert auf seine Weise sein eigenes Leben. Gerade der subjektive Natur dürfen wir die Vielfalt der Erfahrungen verdanken die gelebt werden. Aus meiner persönlichen Sicht exisitiert Objektivität nur da, wo es so verstanden werden möchte. Wenn allein schon die Betrachtung eines Experimentes das Resultat beeinflusst, so wird die Subjektivität sehr wahrscheinlich das Beste sein, was uns für das Leben zur Verfügung steht. So wie diese Zeilen aus einer subjektiven Betrachtung sowie einer objektiven Beobachtung heraus formiert wurden. :zwi
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Antworten