Wahrheiten

Besondere Anleitungen
ein Geschenk des Himmels

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Wahrheiten

Beitrag: # 4370Beitrag Margitta
03.12.2006, 13:46

Wahrheiten
IM siebten Chakra erkennst du des Menschen Seele
Im sechsten Chakra erkennst du des Menschen Aufgabe
Im fünften Chakra erkennst du des Menschen Begabungen
Im vierten Chakra erkennst du des Menschen Knackpunkte
Im dritten Chakra erkennst du des Menschen innerer Welt
Im zweiten Chakra erkennst du des Menschen wahren Charakters
Im ersten Chakra erkennst du des Menschen äusserer Welt


Gott ist so nah in diesen Tagen.
Überall da, wo es nicht künstlich glitzert...

"Ein Blick in die Augen sagt mehr, als viele Wörter"

Eine Berührung vom Herzen wirkt intensiver, als die Worte ich Liebe dich!

In der Mitte eines Tornados (eines Menschen) ist alles ausbalanciert!

Wenn zwei Energien sich vereinen, ist Magie mit im Spiel.
Es vereint sich von oben nach unten.
Von links nach rechts.
Horizontal und vertikal.
Geistig, spirituell, körperlich wird aus zwei eins.
Und nach der Einheit entsteht eine neue Dualität!

Die Spiritualität zieht einen jeden nach oben,
und jene Energien laden zum fliegen ein!

Der Okkultismus zieht einen jeden nach unten,
und jene Energien laden zum erden ein!!

Die Welt verändert sich, wenn auf Luxus verzichtet wird,
und stattdessen naturelle Ressourcen gebraucht werden!

Liber Al vel Legis - Tue was du willst
"Liebe sei das Gesetz, Liebe unter Willen"

(Aleister Crowley)

Jede Seele ist ihrem Wesen und Vermögen nach "Göttlich".
Das Ziel ist die Offenbarung dieses innewohnenden "Göttlichen" durch Beherrschung der äußeren und inneren Natur.
Erreiche dies entweder durch Arbeit, oder durch andacht, oder durch Kontrolle der seelischen Vorgänge, oder durch Philosophie,
durch eines, oder einige, oder alle - und sei frei.
Das ist das ganze der Religion.

Lehrsätze, oder Dogmen, oder Riten, oder Bücher, oder Tempel, oder Bräuche sind nur nebensächliches Beiwerk.

(Swami Vivekananda)
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2674
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 42477Beitrag Lady
12.01.2014, 18:28

magische Momente

http://www.gute-nachrichten.com.de/2014 ... lo-coelho/

allen einen guten Wochenstart

:sf
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Antworten