Die Wesenszüge der gleichen Sternzeichen

Sternzeichen und ihre Bedeutung

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Ellen

Beitrag: # 17721Beitrag Ellen
15.03.2008, 17:37

hallo kalle.
die jungfrauen-sternzeichen.die lieben schon eine gewisse ordnung.
dankeschön. :wink

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17722Beitrag Margitta
15.03.2008, 17:44

[align=center]liebe morgan du kennst dich ja da auch aus hihi
Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Konia

Beitrag: # 17723Beitrag Konia
15.03.2008, 17:46

Ordung muss sein, sagt da der Löwe geborene. Ich bin fast ne Jungfrau geworden. :Trink

Konia

Ellen

Beitrag: # 17725Beitrag Ellen
15.03.2008, 18:20

liebe margitta.
ich liebe die jungfrauen,und die stiere.
steinböcke,waren mir früher lieb.
heute ,kann ich mit denen nicht mehr.
waage,mit denen kann ich auch schon gut umgehen.

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17727Beitrag Margitta
15.03.2008, 18:30

[align=center]Für mich spielt es keine Rolle welche Sternzeichen die Menschen haben liebe morgan ,ich denke wenn die Chemie nicht stimmt bringen mir auch Prognosen nichts ob man Harmoniert oder nicht.
was mich dann immer wieder erstaunt sind die Wesenszüge der Menschen mit den gleichen Sternzeichen.
Alles liebe Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Ellen

Beitrag: # 17728Beitrag Ellen
15.03.2008, 18:35

ja margitta.
das stimmt absolut.
wenn die chemie nicht stimmt.ist es egal was für ein sternzeichen dieser mensch ist.
aber was solls.
entweder es stimmt..oder es stimmt nicht.
:wink

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17729Beitrag Margitta
15.03.2008, 18:41

[align=center] :zwink [/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Konia

Beitrag: # 17730Beitrag Konia
15.03.2008, 18:44

Der Therad trifftet ab! :wi :zw

Ich denke, den Typischen Stier, oder den Typischen Löwen gibt es so nicht. Nun ja, ein Horoskop ist etwas sehr komplexes, und um über die Person etwas zu sagen muss man schon Astrologe sein. :P Ich habe aber schon auch öfters festegestellt, das ich mit Sternzeichen raten einen Treffer hatte. hm... :bli

Liebe grüße Konia

Nika

Beitrag: # 17732Beitrag Nika
15.03.2008, 19:15

Liebe Konia
Entschuldige wenn ich wieder spreche. Es stimmt was Margitta sagt das Sternzeichen ist nicht von Wert wenn die Chemie stimmt.
Ich habe für meinen Teil immer gemerkt ohne das ich wußte was der Mensch für ein Sternzeichen hat , das ich mit manchen gar nicht zurecht komme.
So sind meine Geschwiester zum Beispiel alle Skorpione oder Krebs und Stier. das sind Tiere die entweder sich durchbeißen oder mit dem Kopf durch die Wand wollen.
Das ist für mich als Wassermann der immer nur auf der friedlichen Welle liegt gar nicht richtig. Daher verstehen wir uns überhaupt nicht.


Nika

Konia

Beitrag: # 17738Beitrag Konia
15.03.2008, 20:09

Ich bin doch auch deiner Meinung. Kam das jetzt anders rüber?
Ich wollt damit sagen, man kann nicht sagen das ist ein typischer Stier, Löwe, Widder...Weil das ganze Horoskop angeschaut werden müsste.
Wenn ich Leute kennen lerne verlass ich mich auf mein Gefühl. Ab und zu mal stelle ich aber fest, das jemand doch viel typisches für ein Sternzeichen in sich hat. :zwink

Liebe grüße Konia

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17739Beitrag Margitta
15.03.2008, 20:14

[align=center]Habe es mal hier her geschoben, dann kann noch ein wenig Austausch stattfinden :P
Liebe Konia ich habe von Wesenszügen geschrieben die man typisch feststellen kann.
Was für mich im Widersruch steht sind die Tageshoroskope der Klatschzeitungen .Und Astrologe muss man auch nicht sein da gibt es Computerprogramme wo selbst die Laien ein Horoskope erstellen können.
Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 17753Beitrag Lady
16.03.2008, 20:55

[align=center]
@Nika..... :roll tja...mmmh wenn Du wüsstest was mein Sternzeichen ist.. :roll

:gehei
[/align]

Nika

Beitrag: # 17755Beitrag Nika
16.03.2008, 21:01

Liebe Konia
Es kam tatsächlich so rüber bei mir.
Aber ich denke und weiß das es ganz typische Merkmale für die Sternzeichenmenschen giebt die ich kenne,
das beste Beispiel ist mein mann.
Er ist ein Zwilling.
Von der Astrologie weiß ich das wir zusammen passen.
Nur merke ich an ihm das es stimmt wenn man sagt ein Zwilling hat 2 Gesichter.
Hat er wirklich.

Unsere Zwillinge haben das gleiche Sternzeichen. Man merkt auch bei ihnen ab und an die zwei Gesichter,
Mein großer Sohn ist wie ich ein wassermann, und er handelt genau wie ein Wassemann beschrieben wird.

Was für mich im Widersruch steht sind die Tageshoroskope der Klatschzeitungen
Und hier hat Margitta Recht.

Wer will wissen ob es für mich ein guter tag wird oder ob ich vom Auto erfasst werde. ich muß immer lachen wenn bei so einem Horoskop steht Vorsicht heute Unfallgefahr. Diese Aussagen passen auf alle Menchen.

Nika

Konia

Beitrag: # 17757Beitrag Konia
16.03.2008, 21:19

Nika hat geschrieben:Liebe Konia
Diese Aussagen passen auf alle Menchen.
Mein ich auch.

Liebe grüße Konia

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17763Beitrag Margitta
16.03.2008, 21:44

[align=center]Da fällt mir sogleich etwas ein was mir passiert ist .ich war mein ganzes Leben davon überzeugt zu wissen das ich um 6 Uhr in der Früh geboren wurde und nun beim durchsehen der Papiere meiner Eltern fand ich meine Geburtsurkunde und da steht 16 Uhr drauf. Ja hätte ich mir einen Geburtshoroskop erstellen lassen wäre dieser ganz falsch in meinem Leben.
Nun Ja jetzt weiss ich wenigstens warum der Kaffee mir so gut schmeckt :jojo Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Konia

Beitrag: # 17764Beitrag Konia
16.03.2008, 21:54

Margitta hat geschrieben:[align=center]
Nun Ja jetzt weiss ich wenigstens warum der Kaffee mir so gut schmeckt :jojo Margitta[/align]
Und warum? :wink

Konia

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17766Beitrag Margitta
16.03.2008, 21:59

Kannst du dir das nicht denken Zwischen 15 und 16 Uhr ist Kaffeezeit hihi
Margitta
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Konia

Beitrag: # 17778Beitrag Konia
17.03.2008, 10:47

Achso, so weit hatte ich nicht gedacht. :gr :Grin

Rüdiger

Beitrag: # 17779Beitrag Rüdiger
17.03.2008, 11:10

Lady hat geschrieben:[align=center]
@Nika..... :roll tja...mmmh wenn Du wüsstest was mein Sternzeichen ist.. :roll

:gehei
[/align]
welches Du geflissentlich immerwährend verschweigst :wink

aber ich hab grad auf Deiner HP entdeckt,... die 215,... der Flug des Adlers.... ein sehr schönes Energiebild,... falls Du noch nicht kennst, so schaue mal bei www.shamaya.at vorbei,... Helga Brunner hat die KINs seinerzeit einmal gemalt....

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 17786Beitrag Lady
17.03.2008, 20:03

[align=center] :zw ...wo Du Recht hast, hast Du Recht :je

Danke für den Link mit den schönen Bildern
ja, der Adler passt gut und lädt ein zum verweilen...

Namaste
:ro[/align]

Nika

Beitrag: # 17787Beitrag Nika
17.03.2008, 20:03

Danke lieber Rüdiger.
Ich habe auch schon gerätselt was Lady ist.


@Lady
Du bist auch ein Zwilling.
Ob Du auch 2 Gesichter hast kann ich nicht beurteilen.
Ich sag ja mein mann und die Zwillinge kann jeder erkennen. Ich möchte damit nicht sagen das es negative Einstellungen sind die sie haben,
Nur gewisse Dinge stören dann schon.
Stell Dir vor Dich lacht einer ganz nett an, und Du bist voller Freude. Dann dreht der jenige sich um und Du glaubst in der Drehung liegt der Weltuntergang. Und das ohne Grund.
Aber man gewöhnt sich daran damit um zu gehen.
Und ist Dir schon mal bei einem Zwilling auf gefallen das die meisten nie in der Einzelperson reden sondern immer WIR!!!!!!!
Du bist sicher ein netter Zwilling.
Und Rüdiger der Hellseher des tages.
Danke Rüdiger.

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 17790Beitrag Lady
17.03.2008, 20:15

[align=center]
ho hooo Du liebe Nika :kn

ich mag manchmal das zweite Gesicht erfahren
doch ich steh auf einem anderen Dampfer....

:guk [/align]

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 17791Beitrag Margitta
17.03.2008, 20:20

[align=center]Der Dampfer darf weiter ziehen nicht wahr es ist schön wie unsere Nika das Geheime Sternzeichen lüften möchte.
Nun ja das Geheimniss des seins liebe Lady Nur gut das ich es weiss hihi
Alles liebe Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 17891Beitrag Lady
22.03.2008, 00:27

[align=center]
welches Du geflissentlich immerwährend verschweigst

ehrlich gesagt, hab da den leisen Verdacht, dass es einige auch
so herausgefunden haben.... :oopsi

@ Margitta das ist aber nicht fair.... :roll :D *lacht*

[/align]

Emely

Beitrag: # 17893Beitrag Emely
22.03.2008, 08:07

Mal so gesagt, liebe Lady ... ich weiß es nicht und hab auch nicht vor, es herauszufinden. Denn das willst du ja auch nicht wirklich :zwink Weil man auch immer so ein bisschen analysiert wird und aufpassen muß, daß man nicht in eine Schublade gesteckt wird, auch wenn diese noch so groß ist :ssb
Du bist, wie du bist und das darf sich auch verändern und du hast noch viele andere Facetten neben deinem Sternzeichen (Aszendent, Mond, Sonne ...).
Und am Nicht-Kennen deines Geburtstages soll es auch nicht liegen, daß ich dir nicht auch so mal Alles Gute wünsche für dein weiteres Leben. Das tu ich hiermit einfach mal ... ganz spontan:


Viel Liebe und Gesundheit auf deinem interessanten Erkenntnisweg ... das wünsch ich dir von Herzen, liebe Lady :B
Schön, daß es dich gibt :e

Emely

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 17895Beitrag Lady
22.03.2008, 08:22

[align=center]
:pöm

juhuu - viiiielen Dank - ach ist das schön
in kein Raster zu passen und einfach nur zu sein

Namaste Du sanfte Emely lass Dich mal :kn [/align]

Kitas

Beitrag: # 39507Beitrag Kitas
07.02.2012, 15:36

Und wie ist es mit Widder Frauen?
Gerade, wo es draußen so kalt ist, lese ich in meinem gemütlichen Zimmer ein schönes Buch über Astrologie, leider bis jetzt klingt alles 'arabisch' für mich, verstehe kaum :) Gut, dass dieses Forum hier gibt.

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2680
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 39517Beitrag Lady
08.02.2012, 23:58

die Astrologie kann ein guter Einstieg sein um eigene Tendenzen und Neigungen die man lebt besser zu verstehen, wenn man die richtigen Fragen stellt. Es kann Potentiale aufzeigen, aber, so meine ganz eigene Erfahrung, sind die Strukturen nicht mehr so klar, da sich die Menschen bewusst wandeln. Es ist ein Instrument der Akzeptanz (einer wertfreien Akzeptanz) aber auch ein Instrument das viel Disziplin erfordert um damit um umzugehen

Eine Begegnung mit der Astrologie ist eine Begegnung mit dir selbst. Sie kann Menschen von dem Wunsch befreien, jemand anderer zu sein als der oder diejenige der da ist und gleichzeitig die Illusion rauben, jemand anderer sein zu können als der, der wir sind/du bist. Wir werden uns durch die Astrologie mit dem Gedanken anfreunden können, unser eigenes Leben zu leben, und kein anderes. Diese Einsicht kann sehr befreiend, aber auch durchaus schmerzhaft sein.
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Antworten