KeePass: ein Passwort für alle Passwörter

Wie stelle ich ein Bild ….

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Kalle, Margitta, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 772
Registriert: 08.07.2009, 11:21

KeePass: ein Passwort f

Beitrag: # 43224Beitrag Darnella
09.08.2014, 17:41

Hallo zusammen,

heutzutage bewegen sich viele im Internet, und beinahe jede Internetseite hat auch die Möglichkeit für einen Benutzerlogin. Seien es Mails, oder soziale Netzwerke, oder Homebanking oder auch für unser Forum hier. Manch einer hat deswegen ein oder zwei Standardpasswörter, die er überall verwendet, was aber im höchsten Maße unsicher ist. Denn nicht nur User wissen, dass es schwer ist, sich alle Passwörter zu merken, auch Hacker wissen, dass viele Benutzer einfach der vielen Passwörter überdrüssig sind.

Deswegen wurden u.a. Passwort-Tresore erfunden. Also ein Programm, welches Passwörter verschlüsselt auf dem PC oder Laptop speichert. Merken muss man sich letztendlich nur noch ein einziges Passwort, das Passwort für den Tresor. Der Rest der Passwörter kann im Tresor platziert werden, und bei Bedarf nachgeschaut werden.

Eines der Passwort-Tresore kann ich wärmstens empfehlen: KeePass. Mit Hilfe des Tresors können Passwörter gespeichert werden. Es kann aber auch so modifiziert werden, dass beim Besuch bestimmten Internetseiten auch die dafür bestimmten Passwörter automatisch eingefügt werden. Es gibt noch weitere, ebenfalls kostenfreie oder aber auch kostenpflichtige Passwort-Tresore.

Hier ist der Link:
http://sourceforge.net/projects/keepass ... e/download


Liebe Grüße
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Waltraut
Beiträge: 2
Registriert: 08.02.2017, 11:56

Re: KeePass: ein Passwort für alle Passwörter

Beitrag: # 44607Beitrag Waltraut
10.02.2017, 23:45

Ich halte davon gar nichts. Das bedeutet auch: Eins weg, alles weg

Antworten