Esoterikschule

Was sonst nirgendwo reinpasst

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Kalle, Margitta, Globale Moderatoren

Antworten
RackCity

Esoterikschule

Beitrag: # 39803Beitrag RackCity
09.04.2012, 14:00

Hallo Leute,

ich wollte in zwei Monaten meine eigene Esoterikschule in Hennen eröffnen. Dazu benötige ich allerdings noch einiges an Material. Da gehört ja schließlich einiges zu. Im Moment schaue ich, dass ich mein Büro eingerichtet bekomme, habe allerdings nur wenig Zeit. Gixbt es evtl. Unternehmen, die sowas auf einen Schlag einrichten, ohne, dass ich mich darum kümmern muss? Hab hier schon mal geschaut auf Soldan.de
bin mir da aber nicht sicher. Was meint ihr? Kennt ihr sowas, bzw. habt Erfahrungen gemacht?? Viele Grüße

Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 772
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Beitrag: # 39809Beitrag Darnella
10.04.2012, 07:38

Hallo RackCity,

natürlich könntest Du eine Esoterikschule einrichten lassen, dass Du Dich nicht darum kümmern müsstest. Allerdings strahlt eine fertig eingerichtete Schule nicht unbedingt auch Feinheiten und Sensibilität aus, die Du Dir von Deinem späteren Klientel vermutlich wünschst. Es würde die persönliche Note fehlen, die es dafür unbedingt braucht. Deswegen würde ich Dir dringend raten, die Einrichtung selbst in die Hand zu nehmen, auch wenn das Zeit kostet. Ein Shop, der sich auf die Einrichtung von Kanzleien spezialisiert hat, würde vermutlich eher abschreckend wirken.

BTW: der Esoterikmarkt ist langfristig kein erfolgsversprechendes Geschäftsmodell, um mal eben Geld zu machen, auch wenn es von manchen in der Vergangenheit versucht wurde. Langfristig möchten doe Klienten spüren, dass es genau hier, und definitiv nicht woanders, genau richtig aufgehoben ist. Das fängt bereits bei der feinfühligen Einrichtung an, die eher an Dinge wie Feng Shui als an eine Kanzlei erinnern sollte, und geht dann natürlich auch in der tagtäglichen Praxis weiter. :wink

Liebe Grüße
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2665
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 39812Beitrag Lady
10.04.2012, 15:49

wer von Raumplanung keine Ahnung hat ist sicherlich gut beraten beim Fachmann Unterstützung zu holen, weil die eben auch auf Vorschriften achten wie Notausgang etc. allerdings, wie Darnelle schon erwähnte, sollte "Deine Botschaft" darin zu erspüren sein. Sonnige Grüsse aus dem Rüebliland!
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

libby

Beitrag: # 39865Beitrag libby
23.04.2012, 22:06

Ja, aber desto exotischer man einrichtet desto teurer wirds auch. Bei so einer Neueröffnung will man ja immer an jeder Ecke Sparen.

Antworten