Warum kann David Icke nicht „aus dem Spiel genommen werden“?

Themen über die man Reden sollte

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
thomas
Beiträge: 858
Registriert: 31.12.2012, 00:29

Warum kann David Icke nicht

Beitrag: # 42553Beitrag thomas
27.01.2014, 23:18

[font=Comic Sans MS]Warum kann David Icke nicht „aus dem Spiel genommen werden“?
Veröffentlicht von joyfulbeinganddoing am 25. Januar 2014 in Bewusstseinsarbeit, Freiheit

Übersetzung: Patrizia
Die Leute fragen mich oft, warum hast du keine Bodyguards, oder, hast du Bodyguards? Und ich sage: Nein, auf gar keinen Fall! Denn, was ist ein Bodyguard? Ein Bodyguard ist ein äußerlicher Ausdruck eines geistigen Zustandes. Und dieser geistige Zustand sagt, ich akzeptiere, daß mir etwas passieren könnte. Ich akzeptiere, daß ich umgebracht werden könnte oder mir dies oder jenes geschehen könnte. Daher brauche ich Schutz, diesen Typen im schwarzen Anzug mit Sonnenbrille.

Das akzeptiere ich nicht. Denn sobald du in deiner Wahrnehmung der Realität akzeptierst, daß dir Dinge zustoßen könnten, dann ist es sehr wahrscheinlich, daß diese Dinge dann auch passieren. Weil du einen energetischen geistigen Zustand erschaffst, in welchem sich das dann manifestieren kann. Ich akzeptiere nicht, daß mir etwas zustößt. Und wenn mir nichts passieren kann, dann brauche ich schließlich auch keine Bodyguards.

Weiterlesen hier: http://wirsindeins.org/2014/01/25/warum ... en-werden/
[/font]

Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 773
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Beitrag: # 42573Beitrag Darnella
01.02.2014, 21:42

Dankeschön vielmals Thomas. Ich freue mich sehr, dass David Icke diese Einstellung hat, und dass er sie auch lebt. Wenn ich länger darüber nachdenke, dann würde ich mich irgendwie auch sehr wundern, wenn er anders denken würde.

Freudige Grüße
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Antworten