Zwei Jahre nach Fukushima: gesundheitliche Folgen

Rund um den Globus

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 773
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Zwei Jahre nach Fukushima: gesundheitliche Folgen

Beitrag: # 40780Beitrag Darnella
09.03.2013, 15:30

Hallo zusammen,

unten angefügt ist ein Link zu einem Bericht vom IPPNW (Internationale Ärzte zur Verhütung des Atomkrieges/Ärzte in sozialer Verantwortung), der die dokumentierten gesundheitlichen Folgen durch den GAU von Fukushima an der japanischen Bevölkerung zusammenfasst. Vorsicht, es ist eine unerfreuliche Lektüre.

Hier der Link zum Bericht:
http://news.ippnw.de/index.php?id=567


Nachdenkliche Grüße
Darnella

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2686
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: # 40781Beitrag Lady
09.03.2013, 23:26

[align=center]Hallo Darnella! Vielen Dank für diesen informellen Bericht[/align]
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2686
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Zwei Jahre nach Fukushima: gesundheitliche Folgen

Beitrag: # 43660Beitrag Lady
12.03.2015, 18:27

4 Jahre nach Fukushima...... hier weiter lesen http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-18 ... 03-11.html
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 2686
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Zwei Jahre nach Fukushima: gesundheitliche Folgen

Beitrag: # 43661Beitrag Lady
12.03.2015, 18:51

es mag vielleicht nachdenklich machen dass auch Tschernobyl keineswegs etwas von Gestern ist - hier weiter lesen http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-18 ... 02-12.html

dennoch drängt es ins Bewusstsein und zeigt, dass es Möglichkeiten gibt wie das Leben vor den Folgen geschützt bzw. eine Regenration erfahren könnte. Weit aus mehr sogar noch, könnten die Erkenntnisse möglicherweise gar in der Medizin die extremen Nebenwirkungen von bestrahlten Menschen lindern..... http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-16 ... 10-15.html

es lohnt sich also immer wieder sich selbst zu informieren und es bestätigt einmal mehr, dass die richtige Ernährung einen wesentlichen Beitrag zur eigenen Gesunderhaltung beiträgt. In diesem Sinne kommt gut in den Freitag.
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Antworten