Info zu Grenzwissenschaften

Alternative Energien, Forschungen

Moderatoren: thomas, Lady, Darnella, traude52, Kalle, Globale Moderatoren

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #38164 Lady
25.07.2011, 07:43


dieses Thema hatten wir irgendwo im Forum bereits mal angesprochen. Leider finde ich den entsprechenden Beitrag gerade nicht.

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... h-155.html

Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Fancy-Feline

Beitrag: #38167 Fancy-Feline
25.07.2011, 14:43

Och die Armen - sind wohl nur für die Forschung gezüchtet worden :roll


Naja, erinnert mich irgend wie an Atlantis ... mir zerreisst es seelisch fast
das Herz wenn ich davon höre. Weil irgend ne Seele muß da rein und das
durchmachen ... aber ok so sind sie halt die Dunklen.

Möge sich nur der damit beschäftigen, der ein starkes Bedürfnis zu diesem Thema
verspürt und aufarbeiten muß oder soll. Ansonsten kann ich nur Abstand empfehlen.
Man muß sich nicht mit jedem Thema beschäftigen.

Aber trotzdem danke für die Info. :wink

:Rauch


:Katzi

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: #38465 Lady
26.08.2011, 10:40

selbstverständlich ist es möglich die Augen vor der Realität zu verschliessen und zu sagen, das geht mich alles nichts an. Diese Haltung einzunehmen steht jedem Menschen frei. Dennoch verbleibt es in der Verantwortung jedes Einzelnen, ob nun eine Direktbeteilung statt findet oder nicht. Sich damit auseinander zu setzen bedeutet nicht dass ein Bedürfnis dahinter steht ein Thema aufarbeiten zu müssen, denn dies ist lediglich ein Gesichtspunkt der Betrachtung. Es ist wenig sinnvoll mit dem Ausdruck der Angst, gegen die Angst zu arbeiten.

Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: #38466 Lady
26.08.2011, 10:40

die Forschung bestätigt "Mars war keinesfalls lebensfeindlich"

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... nicht.html
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: #38545 Lady
09.09.2011, 06:22

eine Studie widerlegt die Pfeif-Theorie: Delfine sprechen wie Menschen

Aarhus/ Dänemark - Lange Zeit glaubten Wissenschaftler, dass Delfine ihre Laute durch eine Art Pfeiftechnik, also mittels komprimierter Luft in einem komplexen nasalen System erzeugen. Eine aktuelle Studie dänischer Wissenschaftler hat die Vorstellung nun widerlegt und zeigt, dass die Meeressäuger ihre Laute durch pneumatisch vibrierendes Gewebe erzeugen - ganz ähnlich also wie die Sprache des Menschen, deren akustische Komponente von den schwingenden Tonbändern erzeugt wird

mehr... :arrow http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... lfine.html
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Darnella
Beiträge: 1053
Registriert: 08.07.2009, 11:21

Beitrag: #38547 Darnella
09.09.2011, 12:32

Interessant. Dankeschön liebe Lady fürs Einstellen :Trink

Was zu mir gehört, kann ich nicht verlieren
und was nicht zu mir gehört, kann ich auch nicht halten.


Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: #41739 Lady
27.08.2013, 20:21

über Nikolai Kozyrev, ein kosmischer Wissenschaftler

http://www.heilung-des-planeten.net/wis ... /index.php

in einer Zeit wo Themen wie Global Scalling, Wellengenetik, Biophysik, Astronomie und Kosmologie immer näher zusammenrücken, fand ich es beduetungsvoll die Hinweise zum Wirken von Nikolai Kosyrev zu entdecken... auf seinen Erkenntnissen wird heute noch weitergeforscht, doch leider dringt nur sehr wenig hiervon an die Öffentlichkeit. Aus dem Beitrag mag ich folgenden Absatz hertragen, weil es letztendlich die Essenz seiner Arbeit am Besten wiedergibt...

„Ein Stern erhält in dem Maße seine Energie wie er von seiner Oberfläche her ausstrahlen kann“, bezogen auf den Menschen titelt Kozyrev „der Mensch wird vom Licht soweit erleuchtet, wie er selbst das Licht ausstrahlt“.


..... auch die Quantenphysik und philosophisch-wissenschaftlich ausgerichtete Lehren decken immer mehr auf und verändern somit auch das Verständnis für die Wissenschaft die sich über das noch "Unbekannte" immer mehr öffnet.....
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Maren902
Beiträge: 1
Registriert: 06.09.2013, 15:07

Beitrag: #41822 Maren902
13.09.2013, 15:11

Das ist wirklich sehr interessant. Vielen Dank fürs Hochstellen :)

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: #42737 Lady
19.03.2014, 17:18

die Forschung hatte erst kürzlich das Vorhandensein der Gravitiationswellen bestätigt gehabt. Es zeigte sich dabei, dass es neben der Verbidnung zur Relativitätstheorie von Einstein auch die Verbindung zur Quantenmechanik verbindet. Allein diese Erkenntnisse werden wohl in den kommenden Jahren auch die Informationsmedizin gewaltig verändern dürfen. Weiter zum Artikel hier :arrow http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... nomen.html

Mit oder in der Informationsmedizin geht es um das Aufspüren und Beseitigen internalisierter Konzepte und/oder Glaubenssätze, die die Selbstheilungskräfte in ihrer Wirksamkeit verändern oder blockieren und jeden einzelnen Menschen in seiner freien Entwicklung und Entfaltung stören könnte.

Wie bereits in einem anderen Thema erwähnt worden war, ist die Sprache bisher ein unterschätztes Instrument gewesen, was die alltägliche Gestaltung des Lebens angeht. Wahrheit zu sprechen in der Vergangenheitsform zeigte sich als der erste Schritt für kraftvolle Veränderungen. Sobald Wahrheit in der Vergangenheit gesprochen und abgeschlossen gewesen war, eröffnete sich damit automatisch das Potential immer und zu jedem Zeitpunkt Wahrheit mitzuteilen.
Ja, das Wort hatte eine Wirkung doch weit wichtiger war die Betrachtung des mit-wirkenden Gefühl's. Der Inhalt eines Wortes war immer gleich - also, ich versuche es mit diesem Erklärungsansatz, statisch oder Gleichbleibendes, während das Gefühl die Intensität, also etwas dynamisches, die entsprechende Schwingung auslöst, bzw. aussendet, damit es "real" wird. Je nach Intensität dieser Schwingung und deren Qualität, würde es in Resonanz gebracht oder erschafft etwas Neues.

Möglicherweise durfte dadurch besser verstanden werden was mit Wahrheit tatsächlich angesprochen wurde. Wahrheit findet Jetzt statt im Augenblick des Fühlens, frei einer jeden Wertung und/oder Vergleiches. Wahrheit zu beschreiben - naja, eine wahre Herausforderung *lächelt*

geniesst den Feierabend und lasst es Euch gut ergehen!
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag: #42738 Lady
20.03.2014, 09:14

gerne mochte ich nochmals auf den folgenden Artikel (2009) aus dem Bereich der Grenzwissenschaften hingewiesen haben http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... m-der.html

indem einer der Professoren aus dem Bereich Physik klar auf diese Quantenverschränkungen hingewiesen hatte. Wenn jeweils Menschen im Gespräch zu mir sagte: "aber das ist doch alles esoterischer Quatsch" dann beliebte ich zu antworten (und tue es noch) "es ist reine Physik - eine "simple" Gesetzesmässigkeit der Schöpfung oder noch einfacher ausgedrückt, Leben!" Inform-iere Dich selbst, Alles also reine Inform-a(k)tion?!
In der Vergangenheit war ich immer wieder an die "Ursache" gestossen. Ja, logisch war es immer wichtig die Ursache zu kennen, mögen jetzt möglicherweise ein paar sagen" Doch bitte was genau bedeutet Ur-sache. Ich möchte Euch einladen Eure Erkenntnisse oder Euer Verständnis hierfür herzutragen, um uns gegenseitig zu inform-ieren :wink
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #43525 Lady
09.12.2014, 09:38

Bislang unbekannter planetarer Schutzschild der Erde entdeckt (siehe Link)

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... tarer.html

die Entdeckung wird unabhängigen Forschern einmal mehr Freude bereiten, da sich hiermit eine gewisse Logik aufzeigt im Aufbau unseres Universums worin die 3 als Primzahl keine unwesentliche Rolle spielt. Ich freue mich darauf zu beobachten was sich noch eröffnen wird, wenn die "bezahlte Wissenschaft" ebenso anfängt über den Tellerrand hinauszuschauen wie dies die unabhängigen Forscher tun.
:j
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #43609 Lady
11.02.2015, 16:45

es freut mich, von immer mehr Wissenschaftlern andere Blickpunkte zu entdecken, wie zB dieser Artikel http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... klart.html

Sehr spannend erachte ich dass dies dem was Axel Klitzke mit Hilfe der Mathematik und Geometrie zu ähnlichen Schlussfolgerungen kommt. Dieser Artikel vom letzten Jahr zeigt ebenso einen interessanten Einblick http://grenzwissenschaft-aktuell.blogsp ... tauen.html

All dies wahrnehmend zeigt auf, dass die Werke von Walter und Lao Russel mit ihrem Verständnis vom Universum eine weitere sehr interessante Ergänzung darstellen. Freudig vor allem desswegen, weil immer weniger sich anderen Potentialen verschliessen können. Es zeigt sich möglicherweise dem Einen oder Anderen eine ganz wichtige Frage, welche zur Antwort führen könnte. Lebe einfach - Freue Dich über das Leben und nimm es mit allen Facetten an mit denen es sich zeigt.

In diesem Sinne allen eine gute Restwoche.
Herzlich, Barbara
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #44004 Lady
07.03.2016, 11:31

Transuran Curium ist doch ein natürliches Element - Bisher als rein künstlich geltendes Element kam in der Urwolke des Sonnensystems vor mehr via Link
http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-19925-2016-03-07.html
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #44204 Lady
09.08.2016, 15:27

Astrobiologe präsentiert weiteren „außerirdischen Organismus“ aus der Stratosphäre weitere Informationen auf Grenzwissenschaft aktuell
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #44365 Lady
04.10.2016, 12:38

Physik-Nobelpreis für Erforschung ungewöhnlicher Materiezustände

http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-20 ... 10-04.html
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #44534 Lady
22.12.2016, 09:02

Gerät möglicherweise das Konzept der "dunklen Materie" bald ins Reich der Fanatasie? Hierzu zwei Beiträge von Grenzwissenschaft aktuell



Das Verständnis für die Stosswellen, welche bereits von Walter Russel ausgiebig beschrieben wurden könnten eines Tages das Verständnis für Wirkweise des Kosmos bei den Wissenschaftlern doch noch verändern. Auf alle Fälle bleibt es spannend von den vielen Ergebnissen lernen zu können.
Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft

Benutzeravatar
Lady
Beiträge: 3066
Registriert: 21.03.2007, 23:08
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Info zu Grenzwissenschaften

Beitrag: #44796 Lady
20.06.2017, 07:31

es gibt so manche nachgereichten Berichte die gewisse Menschen wohl schmunzeln lassen, so in etwa wie dieser hier:

«Der faustgroße Muskel ist doch weitaus mehr als ein schnödes mechanisches Gerät. Er verfügt über ein feines Netz aus Nervenfasern, kommuniziert über Hormone und reagiert sensibel auf unsere emotionalen Zustände - in Trauer wie in Freude»

http://www.scinexx.de/dossier-821-1.html

nun ich überlasse es Euch dem weiter nachzuspüren. Im Netz finden sich genügend Informationen um dem Gewahrsein auf die Sprünge zu helfen. Denn das Gefühl (andere nennen es auch Emotion) spiegelt die Intensität des elektrischen Feldes das vom Menschen ausgeht. Dass Denken ein fundamentaler Materialisationsvorgang darstellt, erfahren immer mehr Menschen welche intensive Bewusstseinsaarbeit hinter sich haben. Wobei klar gesagt werden sollte an dieser Stelle, dass die wiederum nur den Anfang eines neuen Lernens darstellt. Nun ja wie bereits geschrieben wurde - entdeckt es..... eine angenehme Woche Euch allen :ww

Be(geist)erung ist Energie, welche Gedankenformen erfahrbar werden lässt © Mai 2017
Friedenswege - Gedankenkraft


Zurück zu „Forschung und Technik “

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast