Tagesbotschaft Erzengel Gabriel

Unterstützung unserer Engel & aufgestiegenen Meister

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Kalle, Margitta, Globale Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Tagesbotschaft Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45013Beitrag Kalle
20.10.2017, 15:30

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Tagesbotschaft – 12.Oktober 2017

Ihr Lieben, Euch in voller Absicht hinzugeben, zu ergeben, ist Euer neues Werkzeug, wenn Ihr lernt, mit den neuen Energien zu arbeiten. Es ermöglicht Euch, das Gefühl der Hilflosigkeit zu überwinden, wenn Ihr die nächsten Schritte nicht kennt, und Euch stattdessen in eine mündige, vollmächtige Bewegung zu begeben und all die universale Hilfe zu nutzen, die Euch zur Verfügung steht. Es ist die effizienteste Art und Weise, dorthin zu gelangen, Euch und Eure bevorzugten Seinsweisen so zum Ausdruck zu bringen wie Ihr es möchtet.

Ihr werdet mehr und mehr daran denken, Euch von Eurem Engagement mit den Energien von Problemen oder Blockaden zu lösen und Euch stattdessen einfach Euren wunderbarsten, höchsten Lösungen hinzugeben, was die tiefgreifende Bewegung fort vom Opferbewusstsein und hinein in Eure authentische Kraft und Macht bedeutet. Dies bedeutet die bewusste Entscheidung, das neue Betriebssystem zu nutzen, das in dieser nächsten Phase Eures Erwachensprozesses voll und ganz unterstützt wird, was Euch zu der Erfahrung einer weitaus größeren Anmut und Leichtigkeit bringt, nach der sich so viele von Euch gesehnt haben.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 12.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45014Beitrag Kalle
20.10.2017, 15:33

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 13.Oktober 2017
Veröffentlicht am Oktober 14, 2017 von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 13.Oktober 2017

Ihr Lieben, wir können gar nicht genug zum Ausdruck bringen, wie wichtig das Element der Akzeptanz für Eure Erwachens-Reise ist. Sie ist der Kern der Erleuchtung. Sie ist wichtig für die bedingungslose Liebe, für das Einheits-Bewusstsein und für das Empfangen der Hilfe eines Universums, das Euch vergöttert. Sie ist das Gegenmittel für den Widerstand.

Eine sehr einfache Sache, die Ihr tun könnt, solltet Ihr Euch in einem Zustand des Unbehagens wiederfinden, ist einfach Annahme einzuatmen und Widerstand auszuatmen. Wenn Ihr innehaltet und Euch darauf konzentriert, das zu tun, nur behaglicheren Raum begeben.

Wir bitten Euch dringend, es zu versuchen, denn jedes Mal, wenn Ihr das Annehmen wählt, befähigt und ermächtigt Ihr Euch, Euch voller Anmut und Leichtigkeit, Geduld und Ruhe mit den Energien mitzubewegen. Einfach ausgedrückt: Akzeptanz ist wie Heilbalsam für die Seele.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 13.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45015Beitrag Kalle
20.10.2017, 15:35

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 16.Oktober 2017
Veröffentlicht am Oktober 17, 2017 von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 16.Oktober 2017

Liebe webt die Welt. Sie ist überall, sie durchwebt dicht und lückenlos die Welt, und sie achtet doch Euren Willen, Eure Vorstellung, dass sie in von Euch gewählten Bereichen fehle. Was Ihr glaubt, wird Eure Wirklichkeit. Die Liebe kann sich Eurem Willen jedoch nur insoweit beugen, als sie sich in diesen scheinbar von Liebe entleerten Bereichen still verhält, unsichtbar bleibt, unmerklich die Stellung hält, ohne sich einzumischen. Doch sie kann nirgendwo nicht sein. Sie passt sich voller Achtung Eurem Weltbild an, doch sie ist immer da. Und wo immer Ihr sie begrüßen wollt, sie regieren lassen wollt, sie wieder sein wollt, wird sie mit ihrer Pracht und Herrlichkeit den Raum füllen. Wie auch immer es Euch gerade erscheinen mag: Sie ist überall anwesend, und wo immer Ihr seid, ist auch sie, und wo immer Ihr Liebe gebt, seid und empfangt, hat sich ihre Blüte auch schon entfaltet, in derselben Sekunde.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 16.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45016Beitrag Kalle
20.10.2017, 15:37

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 19.Oktober 2017
Veröffentlicht am Oktober 20, 2017 von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 19.Oktober 2017

Geht Euren Weg, ohne ihn zu sehr zu ersinnen, ohne zu viel Denken hinein zu bringen, ohne ihn mit Euren Gedanken und Plänen zu zerlegen, noch ehe er begonnen hat. Die Zeiten sind da, in denen nichts, das rein erdacht ist, mehr Substanz hervorbringen wird, und dass nur was aus dem Herzen kommt, nahrhaft und stützend und nachhaltig ist und sein wird.

Ihr erhofft Euch Halt darin, weiter Euren erdachten Wegen zu folgen, und Ihr findet Halt darin, dem Herzen zu folgen. Ihr Geliebten, es ist eine Umorientierung, nichts weiter. Es ist bereits alles Gute, Gehaltvolle da, und das Erdachte, Fragmentierte hat längst an Festigkeit verloren, und Ihr wisst das. Ich spürt längst, dass es nicht mehr so geht wie noch vor wenigen Jahren. Und nur Ihr selbst seid es, die noch zögern, hinüber zu wechseln in ein Herz-getragenes Leben. Traut Euch. Nach und nach, mehr und mehr.

Wir lieben Euch.

Erzengel Gabriel durch Yvonne Mohr, 19.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45028Beitrag Kalle
22.10.2017, 11:53

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com



Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 21.Oktober 2017
von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 21.Oktober 2017

Ihr Geliebten, wenn Ihr feststeckt, lasst Liebe hinein fließen. Wenn Ihr Euch unwohl fühlt, lasst Liebe hinein fließen. Wenn Ihr Dichte und Schwere erfahrt, dann lasst die Liebe hinein fließen. Was ist diese Liebe? Ist sie das Verhalten von Jemandem oder ein überwältigendes Gefühl der Zuneigung? In Eurer Menschenwelt ist das - unter anderem - Eure Definition von Liebe. Doch wir meinen etwas sehr Anderes.

Liebe ist eine selbstverständliche Strömung - nicht von Jemandem und nicht für Jemanden spezielles. Sie ist. Sie strömt, sie ist fließend, sie ist durchlässig und äußerst fein, sie ist ein Ist, keine Absicht oder Methode oder Ware, die gefasst, ausgeübt oder angestrebt werden kann. Sie kann erlaubt, angenommen, bewilligt, empfangen, willkommen geheißen, eingeladen und wahrgenommen werden. Doch sie kann nicht erlangt, erzeugt, erkämpft, erkauft, angestrebt, gesucht, eingenommen, rationalisiert oder gehortet werden. Sie ist. Sie ist immer und überall - das habt Ihr schon oft gehört, wir wissen das. Ist es deshalb weniger wahr? Sie ist. Sie ist immer und überall. Ist das für Euch zur Phrase geworden? Das ist schade.

Denn sie ist. Sie ist überall hier und da und dort und sie ist vorhin und einst und demnächst. LIEBE IST DAS GEWEBE DER WELT! Sie KANN NICHT ENDEN! Sie IST die Welt! Es ist als wolltet Ihr Euch einen Knochen ohne Knochengewebe vorstellen, und das geht nicht. LIEBE IST DAS GEWEBE DER WELT.

Wir schreiben hier in Großbuchstaben, damit Ihr diesen Worten einmal mehr die Gelegenheit gibt, wirklich wahrgenommen zu werden!

Wann immer nun Ihr Euch festgefahren, unwohl, bedrückt, schwer und unbeweglich fühlt, lasst die Liebe in dieses Gefühl hinein fließen. Nicht um es wegzubekommen! Sondern um es zu umgeben mit dem, was es braucht und so unendlich lange nicht hatte. Ladet es ein, in ihr zu baden. Tut es nicht mit Worten, tut es mit Eurem Inneren, indem Ihr den Weg freimacht. Indem Ihr Ja sagt, und die Liebe fließen lasst, die überall ist, und die Ihr nicht erzeugen braucht.

Erzengel Gabriel durch Yvonne Mohr, 21.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45053Beitrag Kalle
25.10.2017, 12:55

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 24.Oktober 2017
von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 24.Oktober 2017

Ihr Lieben, Akzeptanz ist eine notwendige Vorstufe zum Frieden. Ihr könnt nicht gleichzeitig Widerstand leisten und friedvoll sein.

Wenn Ihr Euch unwohl fühlt, haltet inne und fragt Euch, was Ihr nicht akzeptiert. Es kann sein, dass Ihr Euch gegen etwas aus reiner Gewohnheit wehrt, in welchem ​​Fall Ihr einfach die Absicht fassen könnt, es loszulassen oder abzugeben. Wenn es etwas ist, was Ihr nicht verstehen oder bei dem Ihr nichts tun könnt, möchtet Ihr es vielleicht zur Lösung zum höchsten Wohle Aller Gott übergeben. Das Übergeben ist ein wunderbarer Weg, um Eurem Glauben und Eurem Vertrauen zu ermöglichen, Euch in die Akzeptanz der Situation zu bringen.

Indem Ihr immer wieder Euren Weg zurück zur Akzeptanz findet, werdet Ihr zu einem starken Anker des Friedens. Von dort aus werdet Ihr so viel mehr Wohlbefinden, Präsenz, Ausrichtung und Leichtigkeit finden. Ihr werdet weitaus weniger Stress erleben und könnt Euren Fokus auf das lenken, was Ihr kennt, und von dem Ihr mehr wollt, und Eure Rolle als mächtiger Mitschöpfer annehmen.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 24.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45060Beitrag Kalle
27.10.2017, 13:33

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel:
Tagesbotschaft – 26.Oktober 2017
von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 26.Oktober 2017

Ihr Lieben, statt jemand Anderen zu fragen "Was soll ich tun?", empfehlen wir Euch, Euch selbst zu fragen "Was möchte ich gern erleben?" oder "Wie würde ich mich gerne zum Ausdruck bringen?" oder, noch besser: "Was ist die richtige Wahl für mich und meinen Weg?".

Obwohl der Rat von Anderen Euch mitunter zu mehr Klarheit gelangen lassen kann, denkt daran, dass die Menschen Euch nur den Rat geben können, der für sie selbst und ihren eigenen Weg am besten wäre. Letztlich müsst Ihr darauf zurückkommen, Euch selbst die Erlaubnis zu geben, vollmächtiger Mitschöpfer Eures Lebens-Ausdrucks zu sein, um Euren Weg hin zu den Entscheidungen zu finden, die am besten zu Euch, Eurem eigenen einzigartigen Weg und Eurer eigenen Energie passen.

Es ist wunderschön, zu sehen, wie erwachende Menschen diese Quanten-Verschiebung erleben, in der sie aufhören, ihre eigene Kraft und Macht, in dem Wunsch, Anderen zu gefallen, abzugeben, und stattdessen ihre eigenen göttlichen Fähigkeiten und Erfahrungen in der Erschaffung ihrer eigenen Lebens-Ausdrücke annehmen.

Lebe daher authentisch, folge Deinen Träumen und erstrahle hell auf diese einzigartige Weise, in der nur Du dies tun kannst. Und das tust Du dann, wenn Du am meisten zum Planeten beisteuerst und die Entfaltung und das Wunder der Erfahrung findest, zu der Deine Seele Dich zu führen versucht.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 24.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45076Beitrag Kalle
29.10.2017, 11:20

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 28.Oktober 2017
von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 28.Oktober 2017

Wir ermutigen Euch sehr, jeden Tag Eures Lebens mit Freude zu füllen. Mehr noch, wir wünschen uns für Euch, dass Ihr innehaltet und Euch wirklich erlaubt, die Erfahrung der Freude zu fühlen. Lasst Euren Geist sie anerkennen. Genießt sie. Fühlt, wie sich Euer Herz mit ihr ausdehnt. Umarmt sie als einen wichtigen Teil von Euch.

Es muss nichts Grandioses sein. Es könnte ein heißes Bad sein. Es könnte der Genuss Eures Lieblingsessens sein. Es kann der Genuss eines Sonnenaufgangs oder der Schönheit der Natur sein oder mit einem geliebten Tier oder Kind zu spielen. Es kann alles sein, was Euch zu voller Präsenz und Wertschätzung bringt.

Indem Ihr Euch bewusst dafür entscheidet, sie täglich in Euer Leben zu integrieren, und Ihr wirklich die Freude fühlt, die für Euch da ist, wann immer Ihr Euch für sie entscheidet, verwandelt Ihr Freude in eine Konstante in Eurem Leben, statt sie etwas sein zu lassen, das Ihr nur sporadisch erfahrt. Und das, Ihr Lieben, ist eine Veränderung, von der wir uns wünschen, sie bei jedem Einzelnen von Euch zu sehen.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 28.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45083Beitrag Kalle
30.10.2017, 15:49

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 29.Oktober 2017
von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 29.Oktober 2017

Seid Ihr misstrauisch, wenn Euch gute Dinge passieren? Wartet Ihr darauf, dass die nächste schlechte Nachricht oder Katastrophe eintrifft? Glaubt Ihr, wenn etwas zu glatt läuft, ist es zu schön um wahr zu sein? Begrüßt und umarmt Ihr Euer Glück oder Euren Erfolg nicht vollständig, weil Ihr Euch nicht selbst Pech bringen wollt?

Dies alles sind alte allgegenwärtige und beherrschende Glaubensätze, die Teil Eurer Konditionierung waren. Aufgrund dieser Überzeugungen zwingen viele von Euch sich in eine Zone verminderten Glücks, von der Ihr das Gefühl habt, dass sie nicht allzu glücklich ist, und Euch daher keine negativen Konsequenzen einbringt. Aus diesem Grund fürchten viele von Euch die vollständige Erfahrung von Erfolg und Glück so sehr, dass Ihr sie niemals vollständig in Eurem Lebens-Ausdruck verankert.

Dieses Misstrauen kommt daher, dass Ihr Eure Fähigkeit als Mitschöpfer Eurer Erlebnisse nicht voll und ganz umarmt und bejaht. Ihr Lieben, gute Dinge kommen zu Euch, weil Ihr energetisch mit ihnen übereinstimmt und sie erschafft! Habt keine Angst, diese Kreationen zu bejahen und zu umarmen. Wenngleich es im Universum in allem eine natürliche Ebbe und Flut gibt, kann es doch absolut Glück und Erfolg als eine Konstante enthalten, wenn Ihr das als eine Möglichkeit für Euch selbst erkennt.

Statt Euch also beim ersten Zeichen von Glück den Weg zu versperren und Euch auszubremsen, seht es als den ersten Schritt an, wie Eure Seele Euch zusammen mit dem Universum führt. Vertraut darauf, dass Ihr genau wisst, was Ihr tut, und das Universum wird Euren Wünschen und Absichten entsprechen. Gebt Euch ohne Zurückhaltung oder Einschränkung dem Fluss des Glücks und des Erfolgs hin und seht, wie weit es sich ausdehnen kann. Spielt und experimentiert mit der vollen Entfaltung dessen, was möglich ist, und Ihr werdet erstaunt sein, wie viel wunderbarer die Dinge werden können.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 29.10.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45090Beitrag Kalle
01.11.2017, 13:44

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 01.November 2017
von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 01.November 2017

Ihr Lieben, habt Ihr je bemerkt, wie viel behaglicher Ihr Euch energetisch fühlt, wenn Ihr einen neuen Ort besucht? Das liegt daran, dass er Euch auf natürliche Weise dazu bringt, auf Eure Umgebung zu achten und Euch viel stärker mit dem gegenwärtigen Moment zu beschäftigen.

Ihr müsst nicht fortgehen, um dies in Eurem täglichen Leben zu erleben. Ihr könnt damit beginnen, die gleiche natürliche Präsenz in Euer Leben einzubringen, indem Ihr einfach nur kleine Veränderungen an Eurer Routine vornehmt. Nehmt einen anderen Weg zur Arbeit. Besucht einen Teil Euer Stadt, in dem Ihr noch nie wart. Probiert neue Dinge aus. Geht nach draußen und seht Euch alles an, vom winzigsten Käfer bis hin zur Weite des Himmels.

Routine kann Eure Sinne abstumpfen und Euch so viele Wunder um Euch herum verpassen lassen. Indem Ihr Euch dafür entscheidet, aufmerksam zu sein und neue Dinge auszuprobieren, werdet Ihr wieder in die Gegenwart zurückkommen und in die Entfaltung eintreten, nach denen beiden Eure Seele sich stets sehnt. Ihr werdet feststellen, dass ganz von selbst Dankbarkeit auftritt, was der Schlüssel dazu ist, noch mehr von dem zu erschaffen, was Euch Freude bringt.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 01.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45095Beitrag Kalle
03.11.2017, 13:50

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 02.November 2017
von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 02.November 2017

Ihr Lieben, wir möchten, dass Ihr versteht, dass Ihr Wesen der Strömung seid und Euch in einem beständigen Fließzustand befindet, während Ihr durch Eure transformativen Prozesse geht.

Was das bedeutet, ist dass das, was für Euch an einem Tag gut funktioniert, dies vielleicht an einem anderen nicht tut. Eine Ernährung, mit der Ihr Euch anfangs gut fühlt, kann aufhören, für Euch die richtige zu sein und Euch gut zu tun. Eine Praxis, die Euch Wohlbefinden gebracht hat, funktioniert möglicherweise nicht so wunderbar, wenn Ihr sie das nächste Mal ausprobiert. Wir verstehen, dass dies für Euch frustrierend sein kann, aber in Wirklichkeit dient es Euch sehr gut.

Die Tatsache, dass sich die Dinge beständig verändern, lehrt Euch, Euch auf Euer eigenes inneres Wissen einzustimmen und ihm zuzuhören. Das bedeutet, Euch zu fragen, was Ihr heute braucht und dieser Weisheit zu folgen. Es bedeutet, Euch mit dem mitzubewegen, was die Energien an einem bestimmten Tag unterstützen. Es bedeutet, die Idee loszulassen, dass es genau eine einzige Lösung für Alles gibt und sich den unzähligen Optionen zu öffnen, die vorhanden sind. Dies hilft Euch, Euch mit den Aspekten der Hingabe, des Fließens und Eurer eigenen liebevollen Führung vertraut zu machen und darin wohlzufühlen.

Folgt also Eurer Intuition. Fragt euren Körper, was er will. Vertraut Euch selbst genug, um Euch mit dem zu bewegen, was sich richtig anfühlt. Erkennt, dass das, was an einem Tag funktioniert, am anderen vielleicht nicht funktioniert. Das ist völlig in Ordnung, Ihr werdet eine vollkommen neue Unterstützung finden, die Euren Bedürfnissen des entsprechenden Tages besser entspricht. All dies unterstützt Euch dabei, Euch in Eure eigene Meisterschaft und Gegenwart zu begeben, als Pionier und Mitschöpfer, der sich wohl damit fühlt, sich die verfügbaren Energien jedes Jetzt-Momentes nutzbar zu machen.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 02.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45102Beitrag Kalle
06.11.2017, 14:22

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 05.November 2017
von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 05.November 2017

Ihr Lieben, wir laden Euch heute ein, Euch selbst wie eine Liebste, einen Geliebten zu behandeln. Wir wünschen uns, dass Ihr bewusst den ganzen Tag über liebevolle Gedanken über Euch selbst denkt, Eure angeborene Güte feiert, Eure vielen Beiträge und Talente anerkennt, Eure Unschuld und Göttlichkeit annehmt. Ihr könntet überrascht sein, wie herausfordernd das ist!

Wenn Ihr das schwierig findet, geht behutsam mit Euch um. Seht es einfach als ein Zeichen dafür, wie sehr Ihr Eure eigene Liebe vermisst, und als eine wunderbare Gelegenheit, Euch in die Fülle zurückzuversetzen. Wenn Ihr Euch dabei ertappt, negative Gedanken über Euch selbst zu haben, empfehlen wir Euch, innezuhalten und Euch zu fragen, ob das wirklich stimmt. Stellt Euch vor, Ihr steht als fünfjähriges Kind vor Euch. Würdet Ihr ihm dann dasselbe sagen? In welchem ​​Alter habt Ihr entschieden, dass Ihr Eure eigene Liebe nicht verdient habt?

Wenn Ihr Euch dabei ertappt, Euch selbst wegen etwas zu kritisieren, das Ihr wirklich gern ändern möchten, wie könnt Ihr das auf eine freundlichere Art tun? Könnt Ihr davon ablassen, Euch wegen des Unerwünschten zu beschimpfen, indem Ihr Euch selbst in Eurem neuen, bevorzugten Selbst-Ausdruck ermutigt? Was glaubt Ihr, wäre effektiver bei der Schaffung der Veränderungen, die Ihr sucht? Könnt Ihr erkennen, dass Ihr Euch nie in das Erwachen hinein-kompromittieren könnt?

Es ist Zeit. Es ist an der Zeit, Euren Fokus auf das Wunder zu richten, das Ihr auf Eure göttliche und einzigartige Weise seid. Es ist an der Zeit, dass Ihr Eure Schönheit und Eure Beiträge für den Planeten geltend macht, einfach indem Ihr Ihr selbst seid. Es ist an der Zeit, genau die Bedingungen zu erschaffen, die bewirken, dass Ihr sicher und unterstützt darin seid, Euer hellstes Licht wie nie zuvor leuchten zu lassen. Die Welt wartet auf Euch und darauf, dass Ihr in diesen vollen und glorreichen Selbst-Ausdruck eintretet.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 05.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45112Beitrag Kalle
09.11.2017, 16:07

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 08.November 2017
von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 08.November 2017

Magie ist, einfach ausgedrückt, das Erfahren von Energien, die über das hinausgehen, was Ihr für möglich gehalten habt, und die Euch überraschen und erfreuen.

Die ersten Schritte, ein magischeres Leben zu führen, sind, offen zu sein für die Vorstellung, dass das Unbekannte Euch viel Gutes und Wunder bringen kann, und dem Universum freie Hand darin zu lassen, Euch zu zeigen, was darüber hinaus alles möglich ist. Es heißt, bereit zu sein, Energien zu akzeptieren, die über das hinausgehen, was Ihr von Eurem Blickwinkel aus sehen oder Euch vorstellen könnt. Es heißt, im Äther zu spielen und im Physischen zu empfangen.

Magie ist für jeden einzelnen von Euch absolut verfügbar, tatsächlich möchten Eure Führer, Eure Helfer und Euer höchstes Selbst, dass Ihr Euch in das Spiel im Reich des vollen Potenzials begebt.

Wusstet Ihr, dass Ihr aus unserer Sicht magische Wesen seid? Ihr überrascht und erfreut uns immer wieder mit Euren Entdeckungen und Entfaltungen. Erlaubt uns, uns auf Eure Magie in einem Tanz der Mitschöpfung einzustimmen, in einer Art, die für Jeden erfreulich und köstlich ist.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 08.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45119Beitrag Kalle
10.11.2017, 13:01

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 09.November 2017
von erstkontakt blog
Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 09.November 2017

Ihr Lieben, die Höhe Eurer Geld-Fülle hängt nicht von einem bestimmten Job oder einer bestimmten Einkommensquelle ab. Es ist eine Ausrichtung, die Ihr mit Euch tragt, wohin auch immer Ihr geht.

Ihr werdet für Euch selbst genau das erschaffen, was Ihr jeweils für möglich haltet. Einfach gesagt, fühlen sich die meisten Menschen mit einem bestimmten Maß an Fülle wohl und bleiben dort. Aus diesem Grund ist es für die meisten Menschen schwierig, eine große Menge an Geld zu verdienen. Sie können nicht zu ihrer energetischen Ausrichtung finden. Es ist für sie ein zu großer Schwingungs-Sprung. Aber das bedeutet nicht, dass Ihr nicht mehr finanzielle Leichtigkeit in Eurem Leben erschaffen könnt. Weit davon entfernt! Es bedeutet einfach, dass Ihr Euren Frieden, Euer Wohlgefühl mit stufenweise steigenden Beträgen finden müsst.

Fragt Euch also, was Ihr in Bezug auf Geld für möglich haltet. Denkt Ihr, Ihr könnt zusätzliche 5 Euro pro Woche verdienen? Das wäre für die meisten Menschen sehr einfach. Ihr würdet meinen, dass das eine erreichbare Summe wäre. Was ist mit 100 Euro mehr? Tausend Euro mehr? Die meisten von Euch werden auf einen Betrag stoßen, bei dem Ihr einen Widerstand fühlt. Dort, wo Ihr die Zone Eures Glaubens betreten habt, dass es dort nicht mehr möglich sei. Das ist in Ordnung. Geht von dort ein wenig zurück. Für welchen Betrag empfindet Ihr Akzeptanz? Es geht darum, einen Betrag zu finden, von von dem aus zu starten sich gut anfühlt.

Ihr müsst nicht wissen, woher das Geld kommen wird. Die Tatsache, dass Ihr Euch mit seinem Potenzial ausrichtet und offen für den Empfang seid, ist alles, was erforderlich ist. Vielleicht möchtet Ihr sogar dem Universum ganz bewusst erklären, dass Ihr bereit seid, Fülle in allen positiven Formen anzunehmen, in welcher Weise auch immer es sie Euch liefern möchte. Erklärt einfach Eure Absicht und lasst sie kommen.

Es ist ein weiser Mensch, der im Feld der Möglichkeiten zu spielen beginnt, im Feld dessen, von was auch immer er glauben kann, es erreichen zu können. Das erzeugt eine Ausrichtung der Schwingung und eine natürliche Akzeptanz, die genau die Bedingungen unterstützt, die Ihr benötigt, um Euch in neue Potentiale hinein zu entfalten. Mit der Zeit werdet Ihr Euch mit diesem neuen Niveau an Fülle wohl fühlen, und dann könnt Ihr Euch wieder weiter ausweiten.

Genau wie in allen anderen Formen des Wachstums auch müsst Ihr nicht versuchen, alles auf einmal zu tun. Kleine, beständige Veränderungen führen zu großen Veränderungen. Viel Freude damit! Spielt und experimentiert damit, was Ihr mit einem Universum erschaffen könnt, das immer auf Eure Absichten und Wünsche eingeht. Je leichter und ungezwungener Ihr Euch mit dem Prozess fühlt, desto leichter ist es für Euch, Geld zu erhalten und Eure Beziehung zum Geld zu verändern. Letzendlich wurde Geld einfach als ein Werkzeug dafür geschaffen, dass das Universum Euch besser dienen kann.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 09.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45132Beitrag Kalle
14.11.2017, 14:00

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel:
Tagesbotschaft – 13.November 2017
von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 13.November 2017

Ihr Lieben, die Energien bewegen und verändern sich immer. Dies bedeutet, dass wo Ihr Euch bisher gut ausgerichtet und wohl gefühlt habt, Ihr Euch am nächsten Tag nicht zwingend weiterhin ausgerichtet und wohl fühlt. Lasst Euch nicht frustrieren!

Es steht Euch immer eine Energie zur Verfügung, die Euch am jeweiligen Tag unterstützt. Die einfache Frage "Womit finde ich mein Gleichgewicht heute?" und Euch selbst intuitiv dorthin verschieben zu lassen, ist alles, was erforderlich ist. Eure Seele weiß immer, wo dies ist. Alles, was Ihr tun müsst, ist Eure Absicht fassen, Euch in diesen Raum hinein zu bewegen und Euch dann zu erlauben, Euch in ihn hinein zu begeben.

Während wir verstehen, dass so viel Wandel und Verändung manchmal entmutigend und erschreckend wirken kann, kann Euch eine Veränderung nur zu einem besseren Ort führen, der Entfaltung, Evolution und eine großartigere Selbst-Erfahrung beinhaltet.

Die sich schnell verändernden Energien dienen auch dazu, Euch mit der Hingabe und der Strömung und mit der Bewegung Kraft einer Absicht und mit dem natürlichen Rhythmus des Universums vertraut zu machen. Dies ermöglicht Euch, die neuen Energien immer versierter in Akzeptanz zu navigieren und die Unterstützung zu ergreifen, die Euch immer zur Verfügung steht.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 13.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45137Beitrag Kalle
15.11.2017, 14:59

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 14.November 2017
Veröffentlicht am November 15, 2017 von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 14.November 2017

Nun da Ihr weiter dem Ende Eures Jahres entgegengeht und Euch auf die Zukunft freut, lautet die Frage nicht „Was soll ich tun?“, sondern „Wie möchte ich mich zum Ausdruck bringen?“

Seht, bis zu diesem Zeitpunkt hatten viele von Euch Inkarnationen mit sehr langen Erledigungs-Listen. Darum habt Ihr oft nach einer Anleitung dafür gesucht, was Ihr als nächstes tun solltet. Ihr wusstet, dass Ihr Dinge auf Eurer Tagesordnung habt, die zu erleben waren, und Ihr wolltet nichts übersehen.

Diese Zeiten gehen energetisch nun ihrem Ende entgegen. Das kann etwas gewöhnungsbedürftig sein, da Ihr Euch auf die nächste Phase ausrichtet und versteht, dass der neue Fokus ganz darauf liegt, wie Ihr sein möchtet und was Ihr erleben möchtet.

Als Pioniere auf einem sich schnell verändernden Planeten seid Ihr mehr als bereit für diese Veränderung. Ihr werdet die Angst loslassen, etwas zu übersehen oder Fehler zu machen, denn Ihr seid nicht nur achtsam, sondern erkennt auch mehr und mehr, dass der wahre Wert in der Erfahrung und im Selbst-Ausdruck liegt.

Dies ist auch deshalb sehr wichtig, weil dies die Abkehr vom märtyrerhaften Einsatz hin zum freudvollem Einsatz bedeutet. Es geht darum, nach Euren Vorlieben zu navigieren, in noch nie da gewesenen Energien zu spielen und mitzuwirken und bei alledem etwas zu bewegen, und das, Ihr Lieben, ist genau das, was Eure Seelen schon immer anstreben.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 13.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45141Beitrag Kalle
17.11.2017, 14:15

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel:
Tagesbotschaft – 16.November 2017
von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 16.November 2017

Es gibt einen alten allgegenwärtigen Glauben, der besagt, je mehr Licht Ihr ausstrahlt, desto mehr wird die Dunkelheit von Euch angezogen. Bitte hört uns, wenn wir Euch sagen, dass dieser Glaube aus der Angst heraus geschaffen wurde, um noch mehr Angst zu erzeugen und Euch davon abzuhalten, in Eurer vollen, herrlichen Wahrheit und Authentizität zu leuchten. Es war eine Unwahrheit, die dazu bestimmt war, Euch gefangen zu halten und um Euch aus Eurer authentischen Kraft heraus zu bringen und zu halten.

Lass uns das einmal durchdenken. Habt Ihr jemals gesehen, dass die dunklen Ecken eines Raums versuchen, eine Kerze auszulöschen? Die Dunkelheit hat kein Interesse am Licht, da das Licht die Dunkelheit transformiert. Wenn die Dunkelheit etwas für sich selbst tun würde, würde sie sich dann dem einen Element aussetzen, das sie bedrohen könnte?

Ihr Lieben, Ihr alle seid ein Teil von Gott. Wie könnte etwas stärker sein als das? Der einzige Weg, wie eine tiefer schwingende Energie Euch wirklich beeinflussen kann, ist, wenn Ihr Eure Kraft weggebt und zulasst, dass die niedrige Energie es tut.

Daher leuchtet. Nehmt Eure herrliche Energie in Anspruch und erlaubt ihr, hell, ungehindert, ohne Angst und Sorge zu leuchten, damit die ganze Welt sie sehen kann! Strahlt als das Leuchtfeuer, das Ihr seid, wissend, dass Ihr der Meister Eurer eigenen einzigartigen Energie als individuierter Aspekt der Quell-Energie seid. Es ist nicht nur sicher für Euch, es ist genau das, was zu tun Ihr auf dem Planeten seid.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 16.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45147Beitrag Kalle
19.11.2017, 09:25

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 18.November 2017
von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 18.November 2017

Habt Ihr bemerkt, welch eine herrliche Zeit des Staunens und der Verbindung Eure Liebesbeziehungen am Anfang genießen und sich dann im Laufe der Zeit immer weniger magisch anfühlen? Habt Ihr Euch gefragt, warum das passiert?

Der Grund dafür ist, dass Ihr die Beziehung aus einem inneren Raum der Offenheit und Wertschätzung heraus betretet, diesen positiven Fokus jedoch nicht bewusst aufrecht erhaltet und anfangt, Euch allmählich heraus aus der Dankbarkeit, der bedingungslosen Liebe und der Akzeptanz füreinander und hinein in den Mangel an Anerkennung füreinander zu verlagern, die Ihr als so selbstverständlich anseht.

Sobald Ihr darein verfallt, Euch gegenseitig als selbstverständlich zu sehen, und - schlimmer noch - einen negativen Fokus annehmt, beginnt Ihr, den Anderen zu beurteilen, was Trennung erschafft. Aus dem Raum des Urteilens und der Trennung heraus geschieht es leicht, nachtragend zu sein und in die bedingte Liebe zu verfallen, was die Liebe und Verbindung, die Ihr einst hattet, weiter untergräbt. Und weil Ihr Euch so auf die Fehler des Anderen konzentriert, hört Ihr auf, Euch für Euch selbst verantwortlich zu fühlen, und vernachlässigt das Wissen, dass das Einzige, über das Ihr Kontrolle habt, Ihr selbst seid.

Ihr Lieben, dies ist eine sehr verbreitete Sache und etwas, worüber hinauszuentwickeln Ihr bereit seid. Wenn Eure Beziehung diesen Weg eingeschlagen hat, könnt Ihr beginnen, es umzukehren. Achtet bewusst auf die Eigenschaften, die Ihr wirklich an Eurem Partner liebt, und sprecht Eure Wertschätzung dafür aus. Wertschätzung ist immer eine Verschiebung der Energien hin zur Akzeptanz. Akzeptanz ist der Kern der bedingungslosen Liebe.

Wenn Ihr dem Anderen Eure Liebe und Wertschätzung zeigt, beginnt er oder sie automatisch, sich selbst durch Eure Augen zu sehen. Ihr werdet zu einer sicheren Person für den Anderen, mit der er sich wieder verbinden kann. Er beginnt, sich mit sich selbst besser zu fühlen und wertschätzt Euch und die Veränderung, die Ihr unterstützt.

Wertschätzung und Anerkennung heilen Verstimmungen. Eine Verbindung wird wieder möglich, weil Ihr nicht von einer Energie durchdrungen seid, die nur ablehnen und trennen kann. Plötzlich zeigen sich beide Partner wieder als ihre besten Versionen ihrer selbst.

Wir verstehen, dass es schwierig sein kann, alte, etablierte Muster zu verlassen, aber es ist absolut möglich, mit ein wenig bewusstem Gewahrsein und der Bereitschaft die Energie dessen zu verändern, wie Ihr Euch innerhalb Eurer Beziehung zeigt. Während Ihr Eure Erwachensreise fortsetzt, werdet Ihr in Eurer Beziehung ganz natürlich höhere schwingende Elemente anwenden wollen, was das Wunder und die Verbindung unterstützt, die Ihr entbehrt habt.

Es ist eine Fertigkeit, die Ihr Alle habt, weshalb der Beginn Eurer Vereinigung anfangs so magisch war. Ihr könnt wählen, Eure Partnerschaft mit den gleichen Eigenschaften zu durchdringen, wann immer Ihr wollt, um die Dinge wieder in ihr volles Potenzial zu bringen. Es ist nie zu spät, Euch wieder dahin zu begeben, die Liebe zu sein, die Ihr erleben möchtet.

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 18.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 3402
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erzengel Gabriel

Beitrag: # 45163Beitrag Kalle
22.11.2017, 13:05

Quelle: https://erstkontakt.wordpress.com

Erzengel Gabriel: Tagesbotschaft – 21.November 2017
von erstkontakt blog

Erzengel Gabriel

Tagesbotschaft – 21.November 2017

Ihr Lieben, wenn eine alte Wunde sehr beharrlich immer wieder heraufkommt, dann ist das kein Zeichen dafür, dass Ihr unwiederbringlich versehrt seid. Weit davon entfernt! Es ist ein Zeichen dafür, dass Ihr bereit seid, sie ein für allemal zu heilen. Das ist eine wunderbare Sache!

Setzt Euch mit dem zusammen, was kommt. Wenn es eine alte Verletzung ist, die durch jemand Anderen geschah, kann es eine effektive und ermächtigende Technik sein, in die Meditation zu gehen, Euch mit dieser Person zu verbinden und ihr genau zu erzählen, wie sie Euch fühlen ließ. Manchmal ist es das Befreiendeste, wenn Ihr dem Anderen gegenüber Eure Wahrheit auf eine Weise sprechen könnt, die für Euch völlig sicher ist.

Das Treffen in einer Meditation ist ein wunderbarer Weg, dies zu tun. Ihr werdet vielleicht sogar überrascht sein, wenn Ihr Informationen darüber erhaltet, welche Wunden sie tragen, die sie dazu gebracht haben, sich so zu verhalten, wie sie es getan haben, um Euch ein tieferes Verständnis der Situation zu vermitteln.

Um Missverständnissen vorzubeugen, wir befürworten nicht, dem Anderen in irgendeiner Weise zu schaden oder auf ihn loszugehen. Es geht einfach darum, Euch in Eurer Wahrheit zu zeigen und gehört und anerkannt zu werden. Achtet darauf, was während dieses Prozesses in Eurem Körper vor sich geht. Ihr werdet möglicherweise überrascht sein zu sehen, dass dieses Problem mit einem Unbehagen in Eurem physischen Körper verbunden ist. Auch das ist bereit, geheilt zu werden, wenn es aufkommt.

Sobald Ihr Euch erlaubt habt, alles zu sagen, was Ihr sagen müsst, werdet Ihr wahrscheinlich eine Befreiung von der Energie spüren, die Euch an die Situation gebunden hatte. Ihr könnt darum bitten, dass für Euch beide Heilung auf allen Ebenen stattfindet, und sehen, wie sich alle Schnüre, Karmas oder Verträge auflösen, die zwischen Euch bestehen, und dann könnt Ihr sie einfach Ihrer Wege gehen sehen und Euch sicher sein, dass Ihr Euch selbst die Auflösung geschenkt habt, nach der Ihr so lange gesucht habt.

Dies wird Eure Energie verändern und verschieben. Seid in den folgenden Tagen freundlich und sanft mit Euch selbst. Bittet um zusätzliche Hilfe von Euren Führern und Helfern, wenn Ihr das Gefühl habt, dass Ihr sie braucht, und erkennt, dass sie immer für Euch da ist. Liebt und ehrt Euch für das zärtliche, liebevolle Wesen, das Ihr seid, und feiert die Heilung und Bevollmächtigung, die Ihr für Euch selbst erschaffen habt, und die Tatsache, dass Ihr bereit seid, in diesen nächsten wunderschönen Ausdruck Eurer Selbst einzutreten!

Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 21.11.2017, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Antworten