emotion und erfahrung

Reinkarnation, Jenseitskontakte u.s.w.

Moderatoren: thomas, Lady, traude52, Margitta, Kalle, Globale Moderatoren

Antworten
Snoe

emotion und erfahrung

Beitrag: # 28425Beitrag Snoe
20.07.2009, 18:10

Schreiten Hinterem Von Ärger

Wenn wir uns in einem Argument finden, dürfen wir fühlen, wie wir Steuerung der Gefühle verlieren, die Leben von ihrem eigenen angenommen hat. Wenn wir bewusst werden können, dass dies geschieht, atmend tief kann helfen uns, zurück von der Lage zu schreiten. Nachdem wir uns von der Hitze vom Moment trennen können, dürfen wir finden dass der emotionale Drücker, der hat begonnen das Argument hat, wenig mit der gegenwärtigen Situation zu machen, aber dürften Gefühle vorgebracht haben, die auf etwas Anderes völlig bezogen worden sind. Schauend ehrlich an, was hat verursacht unsere Reaktion uns erlaubt, bewusst mehr passend zur Lage zu antworten, und die besten Wahlen zu machen.

Wir können ein Abkommen mit unseren Partnern und den nächsten zu uns, die Fragen bitten, können helfen allen von uns machen, die Quelle vom Argument zu entdecken. Das geteilte Bewusstsein kann bei der Ergebnis einfacher Lösungen zu etwas physisch, wie niedriger Blutzucker oder sogar eine hormonale Woge resultieren. Vielleicht nehmen uns wir zu ernsthaft, und wir können nur lachen und auflöst der Spannung können zuschauen. Wir könnten auch entdecken, dass vielleicht wir zur Aufregung hingegeben sind, jenes Drama bringt und die Chemikalien, die unser Körper schafft, wenn wir böse sind. Aber es darf eine tiefere Ausgabe geben, die Diskussion, Verständnis, und Geduld erfordert. Das mehr, das wir uns erlauben, hinter zu schreiten, und unsere Gründe zum Argumentieren zu untersuchen, das leichtere, das es wird, wirklichen Gefühlen zu erlauben, aufzutauchen und uns nach Lösungen zu führen,
die übersetzung ist nicht ganz gelungen - lach denk grad an luther und seine übersetzung - aber ich weiss dass hier mit herz gelesen wird und das ist ist es doch
möchte ich euch noch teilhaben an diesem text , der mir heute per email zugetragen wurde

viel spass beim lesen und wirken lassen nd so weiter, lächel - also nello - warum hast du mich hier her eingeladen? diese leut wissen doch schon alles ? lach- nu gut - erinnerung ist auch was ganz feines ....lächel lächel

die unsere Leben verbessern.

Wenn wir können sein klar um unsere Gefühle und Absichten und sie deutlich kommuniziert, haben wir eine weit bessere Chance erhält von, was wir wollen, als wenn wir Steuerung verlieren, oder erlaubt unseren unterbewussten Gemütern, die Lage zu manipulieren. Wir dürften unsere Frustrationen draußen den Leuten annehmen die am nächsten sind zu uns, weil wir fühlen Safe und gemütlich mit ihnen, aber verlegten Ärger mehr Schaden verursachen kann, als gut. Argumentieren für was wir wahrheitsgemäß glauben kann stärken uns und kann uns helfen, unsere Leidenschaften nach größeren Lebenserfahrungen zu leiten. Wahrheitsgemäß ermöglichen Kennen unsere Gründe zum Argumentieren uns, emotional in Wegen zu wachsen, die unser Ganzes beeinflussen werden, sind.

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 28431Beitrag Margitta
20.07.2009, 20:10

[align=center]
möchte ich euch noch teilhaben an diesem text , der mir heute per email zugetragen wurde
viel spass beim lesen und wirken lassen nd so weiter, lächel - also nello - warum hast du mich hier her eingeladen? diese leut wissen doch schon alles ? lach- nu gut - erinnerung ist auch was ganz feines ....lächel lächel
Liebe Snoe
Kann diesen Zeilen nicht ganz folgen was wurde dir denn per Mail mitgeteilt.
Auf was bezieht sich diese Aussage vom Zitat?
Alles liebe Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Snoe

Beitrag: # 28432Beitrag Snoe
20.07.2009, 20:39

auch du weisst eine antwort darauf- tief in dir-

namaste

Fancy-Feline

Beitrag: # 28433Beitrag Fancy-Feline
20.07.2009, 20:55

[align=center]Liebe Snoe,

also ich für meinen Teil habe auch ein paar Probleme beim Verstehen
des Textes. Der Text ist mir irgendwie zu anstrengend und will bei mir
auch nicht hängen bleiben.

Vielleicht erzählst du uns mal, was genau dich an dem Text so phasziniert.
Und bitte nicht nur schreiben .... "wirken lassen".

Nichts für ungut ..... nur so meine Gedanken


:Katzi[/align]

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 28434Beitrag Margitta
20.07.2009, 21:06

[align=center]
also nello - warum hast du mich hier her eingeladen? diese leut wissen doch schon alles ? lach- nu gut - erinnerung ist auch was ganz feines ....lächel lächel
Darauf bezog sich meine Frage vielleicht hast du es nicht verstanden was ich wollte
Margitta[/align]
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Ellen

Beitrag: # 28435Beitrag Ellen
20.07.2009, 21:11

hallo snoe.
der text ist total wirr und unverständlich.
lesen und wirken lassen und fühlen .ist da nicht drin.
alles in mir sträubt sich da.
ohne klare linie und form,geht da bei mir garnichts.
das ist für mich einfach reine zeitverschwendung.
.
:sb

Snoe

Beitrag: # 28436Beitrag Snoe
20.07.2009, 21:11

lächel erzählt doch selbst - DU- was du nicht verstanden hast- ich lerne mit euch - durch euch - lächel

Ellen

Beitrag: # 28437Beitrag Ellen
20.07.2009, 21:12

Fancy-Feline hat geschrieben:[align=center]Liebe Snoe,

also ich für meinen Teil habe auch ein paar Probleme beim Verstehen
des Textes. Der Text ist mir irgendwie zu anstrengend und will bei mir
auch nicht hängen bleiben.

Vielleicht erzählst du uns mal, was genau dich an dem Text so phasziniert.
Und bitte nicht nur schreiben .... "wirken lassen".

Nichts für ungut ..... nur so meine Gedanken


:Katzi[/align]


danke fancy.
du bist echt süss.


wirken lassen,wooooooooooooooooooooooooow.

Benutzeravatar
Margitta
Beiträge: 4035
Registriert: 19.07.2006, 18:45
Wohnort: Frankfurt

Beitrag: # 28439Beitrag Margitta
20.07.2009, 21:38

Hallo Snoe
Für mich kann man keine Aussage in den Raum stellen und sehen was passiert.
Es wäre schön wenn dann auch Fragen beantwortet werden könnten.
Margitta
Kein Problem wird gelöst,
wenn wir träge darauf warten,
dass Gott allein sich darum kümmert.
Martin Luther King

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 4061
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag: # 28443Beitrag Kalle
20.07.2009, 23:21

[align=center][font=Georgia]Hallo liebe Snoe
Ich kann auch nicht so ganz verstehen
was du uns mit diesem Text sagen willst.

Und bei diesem Satz stehe ich ganz auf dem schlauch.

:Sorr
[/font][/align]


[align=center] also nello - warum hast du mich hier her eingeladen? diese leut wissen doch schon alles ? lach- nu gut - erinnerung ist auch was ganz feines ....lächel lächel[/align]
[align=center][font=Georgia]
Liebe grüße
Kalle
:sham [/font][/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 4061
Registriert: 14.07.2006, 16:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag: # 28445Beitrag Kalle
21.07.2009, 00:06

[align=center][font=Georgia]Wenn es so wäre das wir alles wüssten
was aber bestimmt nicht so ist
sollten wir dann nicht für die Leute da sein die weniger wissen ?
Wir alle machen eine Ausbildung hier auf unserer Mutter Erde
und wenn wir alle zusammenhalten und nicht gegeneinander Arbeiten
erreichen wir umso schneller das Ziel das wir alle anstreben.
Liebe grüße
Kalle

:nad [/font][/align]
Der Ort,
wo du anfangen kannst,
die Dinge in Ordnung zu bringen,
liegt in dir selbst

>>> Eileen Caddy <<<

Benutzeravatar
Engelbote
Beiträge: 467
Registriert: 18.12.2006, 19:21
Wohnort: Licht--Ulm--Liebe
Kontaktdaten:

Beitrag: # 28446Beitrag Engelbote
21.07.2009, 00:45

[font=Comic Sans MS][align=center]Bild
UIUIUI
Die/u Liebe/s
Nach deim Wissen solltest du Wissen
das All/e dieses Wissen in sich tragen/haben.
Was ist Wissen? Wissen ist für mich das zu Leben/erleben
was ICH weis zu Wissen was du weist..Lächel..
mal eine andere frage wieso/warum bist du die Einladung gefolgt??
Tief in dir erfährst du die Antwort auf die Einladung..
denn sie ist bereits tief in Dir/Mir/Uns...
Liebe Snoe, hast du den text bei/mit Google überstezt???
:zwink Lächel.. :lh [/align]
[/font]

[align=center]
[font=Comic Sans MS]
Eine intensive Zeit des Lernens beginnt oder erlebt vielleicht gerade jetzt ihren Höhepunkt?[/font]
[/align]
♥♥♥Ein Engel auf Erde♥♥♥
ICH BIN Licht, ICh BIN Liebe, ICH BIN die Heilende Energie
http://freundesbuch.de/book/insertNello ... e_9411378/
http://www.engelbote.de
sarvamangalam

Antworten